Kleine Panne zum Start

"Das ist ja richtig gemein!" - Chris Tall verhaut sich bei seinem "Take Me Out"-Debüt

Sie wollten schon immer mal sehen, wie Comedian Chris Tall zum TV-Kuppler wird? Bitte sehr! Der 31-Jährige ist spontan für die Aufzeichnungen der XXL-Sommerspecials von „Take Me Out“ als Moderator eingesprungen. Und das hat ihn so gut gefallen, dass er die Dating-Show von Jan Köppen am liebsten gleich ganz bekommen hätte. Zum Start seines neuen Jobs unterläuft Chris Tall allerdings vor lauter Eifer ein kleiner Fauxpaus: Er vergisst glatt die allererste Buzzer-Runde für die 30 Single-Ladys. Da staunt nicht nur sein erster Kandidat nicht schlecht. Wir zeigen Chris Talls kleine, aber lustige Moderations-Panne oben im Video.

Chris Tall gibt den "Kuppel-Köppi" - und zwar in XXL

Comedian Chris Tall moderiert 2022 die Sommerspecials von "Take Me Out XXL".
Comedian Chris Tall übernimmt die Moderation der Sommerspecials von "Take Me Out XXL" für Jan Köppen © RTL, Frank Dicks

Moderator Jan Köppen ist mittlerweile wieder voll fit, aber seine Corona-Infektion hat ihn im Juli „richtig umgeledert“. In den „Take Me Out XXL“-Specials versucht Ersatzmann Chris Tall deswegen die mutigen Single-Männer mit jeweils einer der 30 Single-Frauen zu verkuppeln. Zwei der extra-langen Ausgaben von Deutschlands schnellster Kuppelshow wiederholen wir am:

  • Dienstag, den 22. November 2022 ab 20:15 Uhr
  • Dienstag, den 6. Dezember 2022 ab 20:15 Uhr

Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt’s „Take Me Out XXL“ natürlich auch im Livestream auf RTL+ zu sehen. Und natürlich stehen die Sommerspecials der RTL-Kuppelshow – neben vielen vergangenen „Take Me Out“-Staffeln – ebenfalls auf RTL+ zum Streamen bereit. (kpl)

weitere Stories laden