Ihre Suche hat ein Ende

"Ich hab' ein DAAATE!" Kuppel-Köppi hat Charlie endlich einen Mann besorgt

Endlich! Bei Single-Lady Charlie hat’s geschnackelt! Schöne Muskeln, jede Menge Tattoos – „Take Me Out“-Kandidat Göktug aus Stuttgart scheint wie geschaffen für sie. Erfüllt er doch alle ihre Vorstellungen. Es passt einfach alles – selbst die Art, wie er Auto fährt. Und weil sie ihn so sehr will, sind alle anderen Ladys dann auch bald raus. Nur Charlies Lampe bleibt weiß. „Ich hab’ ein DATE!“, übernimmt sie dann am Ende auch freudestrahlend Kuppel-Köppis Moderation. Selten hat sich jemand so gefreut – überzeugen Sie sich selbst.

Happy End für "Take Me Out" Single-Lady Charlie

Sie weiß genau, was sie will. Und um das zu bekommen, hat sie lange gewartet. Schon seit den XXL-Summer-Specials mit am Start, lässt Single-Lady Charlie einen Mann nach dem anderen mit einer ihrer Mitkandidatinnen ziehen. Nie war der Richtige für sie selbst darunter. Und dabei wusste Moderator Jan Köppen doch ganz genau, was sie sucht.

Umso nervöser und aufgeregter wird sie, als Kandidat Göktug plötzlich aus dem Aufzug steigt. DA ist er, der Mann, den sie die ganze Zeit beschrieben hat. Charlie hat nur noch Augen für ihn, will das Date um jeden Preis. Dafür bietet sie den anderen Interessentinnen sogar ihre eigenen Brüder zum Tausch an. Die Botschaft kommt an. Eine Konkurrentin nach der anderen buzzert sich selbst aus dem Spiel. Das Date mit Göktug ist safe. Was lange währt, wird also auch bei Charlie doch noch gut.

"Take Me Out"-Moderator Jan Köppen hat ganze Arbeit geleistet und Single-Lady Charlie endlich zu ihrem Mr. Right verholfen
"Take Me Out"-Moderator Jan Köppen hat ganze Arbeit geleistet und Single-Lady Charlie endlich zu ihrem Mr. Right verholfen © RTL+

"Take Me Out" im TV und auf RTL+ sehen

Wie es für Charlie und Göktug in der Limousine weitergeht, erfahren wir nächste Woche an dieser Stelle. Für alle, die es nicht abwarten können, gibt es die neue Folge übrigens jetzt schon online auf RTL+! (gdu)

weitere Stories laden