Take Me Out 2018: Exklusiv! Spritziges Limo-Date bei Ricarda und Cengiz

Cengiz: "Das ist das, was ich brauche!"

Die beiden "Take Me Out"-Kandidaten Ricarda und Cengiz waren sich gleich sympathisch. Und das setzt sich auch mit ihrem Date in der Stretch-Limo fort. Sie lachen viel und haben jede Menge Spaß. Getrunken wird dabei natürlich auch das ein oder andere Gläschen. Cengiz freut sich: "Das ist auch ganz gut, dass sie was wegstecken kann. Das ist genau das, worauf ich stehe!" Und auch Ricarda fühlt sich äußerst wohl und weiblich bei Cengiz, wie unser exklusives Video beweist.

"Take Me Out"-Kandidat Cengiz steht auf "reifere Frauen"

"Wir tauschen 100-prozentig Nummern aus", freuen sich Cengiz und Ricarda gleich nach der Show. Warum Ricarda? Auch diese Frage beantwortet uns "Take Me Out"-Kandidat Cengiz gern. "Ich hab ja schon gesagt, ich steh auf reifere Frauen. 'Reifere Frau' heißt, diese Dame und nicht dieses Kitschige", philosophiert der gebürtige Sauerländer. Was ihn sonst noch überzeugt hat und weshalb Ricarda sich für Cengiz entschieden hat, verraten die beiden in unserem exklusiven Interview.

Cengiz, ein Geschäftsmann auf Liebespfaden

Naturfreund Cengiz kommt aus dem Sauerland zu "Take Me Out" und ist ein leidenschaftlicher Wanderer. An diesem Punkt kommt die ein oder andere Lady schon an ihre Grenzen. "Ich kann das nicht. Ich hasse das, wenn Leute mir so Fotos von Landschaften zeigen", erklärt zum Beispiel Cecilia dem verblüfften Ralf Schmitz. Auch Cengiz' Job scheint nicht gerade verführerisch zu sein. Als Leiter von zwei Kommunikationsgeschäften ist er für Single-Lady Alicia schon mal raus. Die hat nämlich ständig Probleme mit "Tüdelü", wie sie ihren eigenen Anbieter zur Belustigung aller nennt.

Ricarda teilt Cengiz' Leidenschaften

Kandidatin Aleks hingegen freut sich über Cengiz' Unterstützung bei ihrem "Tüdelü". Einzige Bedingung: Er müsste nach Wien ziehen. Noch immer mit im Rennen ist auch Single-Dame Ricarda. Sie wandert gern und findet die "Natur ok". Kein Wunder, dass sie damit im Finale landet. Und da Cengiz am Ende der Weg nach Wien dann doch zu weit ist, entscheidet sich der gebürtige Sauerländer schließlich für die sympathische Kandidatin aus Rheinland-Pfalz. Dann kann das Liebes-Abenteuer ja losgehen!

Ganze Folgen von "Take Me Out" seht ihr übrigens wie immer auch online bei TV NOW.