Take Me Out 2018: Bei Samira und Sofiane knistert es - exlusive Einblicke ins Limo-Date

"Wir sind ein sehr gutes Match!"

Nicht nur Samiras Kleid hatte es Single-Mann Sofiane bei seinem "Take Me Out"-Auftritt angetan. Ihre ganze Art beeindruckte ihn und die gemeinsame Leidenschaft Schokolade setzte dem Ganzen dann sozusagen noch das Sahnehäubchen auf. Natürlich gibt es auch in der Stretch-Limousine Schokolade. In Herzchenform. Samira und Sofiane sind sich einig: "Irgendwie scheint die Chemie zu stimmen!" Und das sieht man auch, wie unser Video beweist.

Sofiane: "Das Kleid, die Ausstrahlung, die Blicke…"

Dieses "Take Me Out"-Date passt wohl wie die Faust aufs Auge. Mit Samira und Sofiane haben sich zwei gefunden, die nicht nur optisch gut zueinander passen, sondern auch viele Gemeinsamkeiten haben. Internationalität wird bei der deutsch-türkischen Polin und dem tunesisch-syrischen Franzosen auf jeden Fall groß geschrieben – und beide sind verrückt nach Schokolade. Schon von Anfang an, so Sofiane, sei ihm Samira aufgefallen. "Das Kleid, die Ausstrahlung, die Blicke…", schwärmt er in unserem exklusiven Interview direkt nach seinem Auftritt. Und auch Samira scheint hin und weg von dem attraktiven Single-Mann…

Samira: "Ich mag das, wenn man keinen Vitamin-D-Mangel hat"

Auch bei Single-Lady Samira scheint Amors Pfeil frühzeitig ins Schwarze getroffen zu haben. Schon nach der ersten Vorstellungsrunde, lässt sie "Take Me Out"-Moderator Ralf Schmitz unmissverständlich wissen, dass Sofiane genau ihr Typ sei. "Das sieht schon sehr gut aus! Ich mag das, wenn man keinen Vitamin-D-Mangel hat", schwärmt Samira. Und auch wenn der gebürtige Pariser bei so einigen anderen Ladys in der Runde ebenfalls verdammt gut ankommt, hat die hübsche Schoko-Liebhaberin schließlich doch die Nase vorn. "Doppelt Schokolade für mich!", freut sich Samira. In der alles entscheidenden Runde drei macht sie dann gegen die verbliebene blonde Mitkonkurrentin Polina denn Sack endgültig zu. "Wie würdet ihr damit umgehen, wenn ich aus beruflichen Gründen ins Ausland müsste?" wollte Sofiane von beiden wissen. Samiras ebenso eindeutige wie gewinnende Antwort: "Ja, dann nimmst du mich mit!"