#sussexroyal: Prinz Harry und Herzogin Meghan brechen Weltrekord

Harry und Meghan: Neuer Instagram-Account bricht Rekord
Sie haben es geschafft: Eine Million Follower in unter sechs Stunden auf Instagram © imago images / PA Images, SpotOn

Nach nur wenigen Stunden

Sie sind die neuen Überflieger auf Instagram: Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) haben mit ihrem neuen Account "sussexroyal" einen Rekord gebrochen.

Das hat bisher noch kein Account geschafft

Wie das Guinness-Buch der Rekorde am Mittwoch auf seiner Webseite bekannt gab, hat es bisher noch kein Account geschafft, so schnell eine Million Abonnenten zu sammeln. Das royale Paar erreichte diese Zahl in gerade einmal fünf Stunden und 45 Minuten.

Der bisherige Rekordhalter K-Pop-Star Kang Daniels (22) brauchte für eine Million Likes mit elf Stunden und 36 Minuten doppelt so lange. Der 22-Jährige holte sich den Titel im Januar, nachdem er ein Selfie von sich gepostet hatte.

Eine begeisterte Twitter-Userin hielt den epischen Moment des royalen Rekords sogar live fest: Sie aktualisierte den Account, bis er eine Million Follower anzeigte. Zu einer Reihe an bisher unveröffentlichten Fotos hinterließen Meghan und Harry eine Mitteilung, in der sie die Besucherinnen und Besucher ihres neuen offiziellen Profils willkommen heißt.

Die Follower-Zahl wächst und wächst

Demnach freuen sich die beiden darauf, über den Account unter anderem über aktuelle Projekte zu informieren, die sie unterstützen. Aber auch Infos über offizielle Termine und "wichtige Ankündigungen" sollen dort bald zu finden sein. Es ist also wahrscheinlich, dass Fans auch über diesen Account erfahren werden, wenn das royale Baby von Herzogin Meghan auf der Welt ist. Die Geburt wird für April oder Anfang Mai erwartet.

Aktuell zählt "sussexroyal" 2,6 Millionen Abonnenten, darunter auch Hollywood-Star Gwyneth Paltrow (46) - und ein Ende ist nicht in Sicht. Bislang waren Harry und Meghan zusammen mit Prinz William (36) und Herzogin Kate (37) in dem gemeinsamen "Kensingtonroyal"-Account vereint. Der hat aktuell 7,3 Millionen Follower und wird weiterhin von William und Kate genutzt.

spot on news