Susan Sideropoulos: Verrückte Typveränderung für 'Versteckte Kamera'

Susan Sideropoulos beim 21. RTL-Spendenmarathon im Studio 3 des MP Medienparks NRW in Köln-Hürth. Köln, 25.11.2016 Foto:xP.xMertensx/xFuturexImageSusan Sideropoulos the 21 RTL Donations marathon in Studio 3 the MP Media Park NRW in Cologne Hürth Colo
So kennen wir Susan Sideropoulos eigentlich © imago/Future Image, imago stock&people

Fast nicht wiedererkannt!

Diese Verwandlung ist echt gelungen! Für die 'Versteckte Kamera 2017' hat sich Ex-'GZSZ'-Star Susan Sideropoulos einer kompletten Typveränderung unterzogen. Ihre Fans sind begeistert.

Fast nicht erkannt!

Zerzauste Haare mit grünen Strähnen, eine dicke Brille auf und ein Ring in der Nase! So hätten wir Susan Sideropolous definitiv nicht erkannt. Für die 'Versteckte Kamera 2017' hat sich der ehemalige 'GZSZ'-Star in einen komplett neuen Look geworfen und sich als Superfan von Ross Antony ausgegeben. Für ihren gelungenen Beitrag wurde die 36-Jährige dann auch Zurecht mit der Siegertrophäe ausgezeichnet.

Fans sind begeistert

Auf Instagram teilte sie die Fotos ebenfalls und bekam von ihren Fans ebenfalls nur Lob für ihre Verwandlung. "Es war einfach der Hammer" oder "Mega, ich hätte dich nie erkannt" sind nur zwei der zahlreichen positiven Kommentare zu den Bildern.

Was die ehemaligen 'GZSZ'-Stars wie Jeanette Biedermann oder Yvonne Catterfeld heute machen, das sehen Sie bei uns im Video.