Suri Cruise: Plötzlich meldet sich Papa Tom wieder - nach 5 Jahren

So will Papa Tom Cruise alles wieder gut machen
02:04 Min So will Papa Tom Cruise alles wieder gut machen

Feiern Suri & Tom Cruise Weihnachten zusammen?

Es ist lange her, dass ihr Papa sie einmal besucht hat. Was die kleine Suri Cruise seit der Trennung von Mama Katie Holmes (40) und Papa Tom Cruise (56) durchmachen musste, das wünscht man wirklich keinem Kind. Der eigene Vater meldet sich nicht mehr und alle beobachten Suri auf Schritt und Tritt. Jetzt will Tom aber plötzlich wieder alles gutmachen. Laut amerikanischen Medienberichten soll Suri nämlich dieses Weihnachten gemeinsam mit Tom verbringen.

Tom Cruise & Tochter Suri: Ist Scientology Schuld an dem zerstörten Verhältnis?

Schon als Baby stand sie im Fokus - wurde von Papa Tom vor die Paparazzi gezerrt. Die schockierenden Archiv-Aufnahmen sehen Sie im Video. Jetzt will er alles wieder gutmachen. Doch kann Tom das Verhältnis zu seiner Suri noch reparieren? 5 Jahre lang soll er nicht einmal zu Besuch gekommen sein. Der Grund: Scientology. Tom ist großer Anhänger der Sekte, Ex-Frau Katie und Suri sind mit der Scheidung ausgetiegen, seitdem hat Katie das Sorgerecht. Angeblich darf er deswegen keinen Kontakt mehr zu den ehemalig wichtigsten Menschen in seinem Leben haben. Inzwischen soll sogar Jamie Foxx (51) ein besserer Vater für Suri sein. Er ist der neue an Katies Seite und versteht sich angeblich blendend mit der kleinen Suri.

2007: Schon damals wurde die kleine Suri von ihren Eltern vor die Kameras der Paparazzi gezerrt.
2007: Schon damals wurde die kleine Suri von ihren Eltern vor die Kameras der Paparazzi gezerrt. © picture alliance

Jetzt nutzt Tom seine vielleicht letzte Chance, um das Verhältnis zur eigenen Tochter doch noch zu retten. Weihnachten mit Suri - so der Plan. Doch was sagt Katie dazu? Es bleibt abzuwarten, wie die Cruises letztendlich wirklich das Weihnachtsfest verbringen. Im Video sehen Sie, wie groß die kleine Suri inzwischen geworden ist.