Stylistin Erin Walsh über Anne Hathaways Auftritt bei den Filmfestspielen von Cannes

Stylistin Erin Walsh über Anne Hathaways Auftritt bei den Filmfestspielen von Cannes
Anne Hathaway © BANG Showbiz

Die Stylistin von Anne Hathaway verkündete, dass sie Anne Hathaways ersten Auftritt bei den Filmfestspielen von Cannes "ehren" wollte.

Die 39-jährige Schauspielerin hatte im Mai 2022 ihren ersten Auftritt auf dem roten Teppich bei dem renommierten Filmfestival und jetzt hat ihre langjährige Stylistin Erin Walsh, die einen Großteil ihrer Karriere über mit dem Star zusammengearbeitet hat, die Absicht hinter Annes weißem Kleid von Armani Privé erklärt.

Hathaway trug das Kleid bei der Vorführung von 'Armageddon Time', worüber Walsh gegenüber 'WWD' verkündete: "[Es war ihr erstes Mal dort] und ich ehre diesen Moment wirklich sehr. Du willst immer ein Statement machen, das sowohl aktuell als auch zeitlos ist." Erin, die zuvor auch mit Größen wie Maggie Gyllenhaal und Timothée Chalamet zusammengearbeitet hat, erklärte weiter, dass sie immer danach strebe, mit ihrem Oscar-prämierten Kunden etwas "Frisches und Innovatives" zu machen. Erin schwärmte auch davon, dass Anne immer so aussehe, als wäre die Darstellerin für den roten Teppich geboren. "Du willst immer etwas machen, das sich innovativ, frisch und lustig anfühlt. Ich habe das Gefühl, du siehst sie auf diesem Teppich an und sie ist einfach dazu bestimmt, dort zu sein. Die Kleidung ist also nur das i-Tüpfelchen auf dieser Tatsache", so Walsh weiter.

BANG Showbiz

weitere Stories laden