Sting: Neues Album, alte Songs

Sting: Neues Album, alte Songs
Sting © BANG Showbiz

Sting hat seine besten Hits für sein neues Album 'My Songs' neu vertont.

Der ehemalige Frontmann der Band The Police hat seine größten Songs "ausgebessert" und "wiederhergestellt". Unter den 15 Songs auf dem neuen Longplayer sind unter anderem die Evergreens 'Every Breath You Take', 'Demolition Man', 'Shape of My Heart' und 'Roxanne' zu finden. Der 'Fields of Gold'-Hitmacher erklärte in einer Pressemitteilung, dass das Album 'My Songs' sein Leben in Liedern darstelle und dass alle Songs den gleichen Fokus hätten.

Sting und Reggae-Star Shaggy gewannen für ihr gemeinsames Album '44/876' bei den diesjährigen Grammys den Preis für das 'Beste Reggae-Album'. Der 'It Wasn't Me'-Hitmacher und der 67-Jährige glauben, dass der Erfolg ihres gemeinsamen Albums daher rührt, dass die Kombination der beiden Musiker einfach einzigartig ist und dass dies die Zuhörer neugierig werden ließ. Nach einer Tour rund um die Welt wird das Paar Mitte Mai ein paar intime Shows in England spielen. Dann soll Sting auch einige seiner neu interpretierten "alten" Songs live performen.

'My Songs' wird am 24. Mai erscheinen und ist auch in einer längeren Version verfügbar, die noch mehr Live-Songs enthält.

BANG Showbiz