Stevie Nicks verwechselt Harry Styles

Stevie Nicks verwechselt Harry Styles
Harry Styles scheint Stevie Nicks den kleinen Fehler nicht übel zu nehmen © imago images / MediaPunch, SpotOn

Verlierer des Tages vom 30.03.2019

Sängerin Stevie Nicks (70, "Landslide") wurde am Freitag in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen und nach der gemeinsamen Performance mit Harry Styles (25, "Kiwi") zu ihrer gemeinsamen Freundschaft befragt. In einem Interview mit "TMZ" sagte die US-Amerikanerin: "Wir haben uns schon vor einer Weile getroffen. Damals hat er entschieden einen Solo-Ausflug von *NSYNC zu machen..."

Peinliche Verwechslung: Der Brite war natürlich nie Teil der Ex-Band von Justin Timberlake (38), sondern Mitglied bei One Direction. Die Fleetwood-Mac-Frontfrau bemerkte ihren Fehler allerdings recht schnell und stellte anschließend beschämt fest: "Das wird mir jetzt immer vorgehalten werden."

spot on news