Steffen Hallaschka: Das Baby ist da!

Steffen Hallaschka: Das Baby ist da!
Steffen Hallaschka freut sich über die Geburt seines Sohnes © WENN.com, WENN

Moderator Steffen Hallaschka freut sich über einen weiteren Mann in der Familie, denn seine Frau hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Damit bekommt Steffens Tochter einen kleinen Bruder.

Moderator Steffen Hallaschka (47) ist überglücklich. Seine Fans machten sich in den vergangenen zwei Wochen Sorgen um ihn, da er nicht wie üblich ‘Stern TV’ moderierte, sondern stattdessen von Kollegin Nazan Eckes (42) vertreten wurde. Die beruhigte die besorgten Gemüter dann bei ihrem zweiten Auftritt, indem sie das Publikum mit den Worten begrüßte: "Hallo und ganz herzlich Willkommen bei ‘Stern TV’. Heute darf ich meinen Kollegen Steffen Hallaschka vertreten. Aus einem sehr, sehr schönen Grund: Er wartet auf die Geburt seines zweiten Kindes."

Frohe Kunde

Dieses zweite Kind hat jetzt das Licht der Welt erblickt. Steffens Frau Ann-Katrin (42) machte die Neuigkeit öffentlich, indem sie auf Facebook ein Bild des Fuß-Abdrucks des Babys teilte und dazu schrieb: "Blau fehlte noch in unserem Team. An die Rekord-Geschwindigkeit seiner Schwester kommt er nicht ran: ewig lange zwei Stunden brauchte Brudi von der ersten ‘Vielleicht-Wehe’ bis zur Geburt." Steffens Fans freuen sich natürlich für den zweifachen Vater, der sicherlich andere Dinge im Kopf hat als ‘Stern TV’. Doch damit einher geht auch eine Sorge.

Wann geht es wieder los?

Wird Steffen Hallaschka eine längere Auszeit von der Sendung nehmen, um ganz bei seiner Familie sein zu können? Sein Management erklärt diesbezüglich gegenüber ‘BILD’: "Wir gehen ganz stark davon aus, dass er die Sendung am Mittwoch wieder moderieren wird." Das könnte gut möglich sein, schließlich hatte Steffen seine Pflichten auch nach der Geburt seiner Tochter nicht vernachlässigt. Nur wenige Stunden später stand er bereits wieder vor den Kameras. Dieses Mal hat er etwas mehr Zeit.

© Cover Media