Stefanie Giesinger wehrt sich gegen Body-Shamer

Stefanie Giesinger gegen Bodyshaming
01:02 Min

Stefanie Giesinger gegen Bodyshaming

Instagram-User finden Stefanies Brüste zu klein

Hammer-Figur und eine natürliche Ausstrahlung, dafür steht die "Germanys Next Topmodel"-Gewinnerin 2014 Stefanie Giesinger. Doch in den Augen einiger Online-Trolle ist das 22-Jährige Model anscheinend noch nicht perfekt genug. Auf einen Insatgram-Post von ihr, auf dem sie sich nur mit einem Bikinihöschen bekleidet sonnt, hagelt es unverschämte Kommentare über ihre angeblich zu kleinen Brüsten. Das lässt sich Stefanie nicht gefallen und antwortet den ganzen Hatern: "Das ist mein Körper. Meine Seele lebt, liebt und kämpft in diesem Körper und ich liebe ihn!" Wie ungewohnt deutlich sich Stefanie gegen die Trolle wehrt, gibt es im Video zu sehen.

Erfolgreiche Influencerin

Nachdem sie die 9. Staffel "Germanys Next Topmodel" gewonnen hatte, hat Stefanie Giesinger sich eine Karriere als Influencerin aufgebaut. Millionen Follower hat die 22-Jährige mittlerweile vorzuweisen, doch das Influencer-Leben kann auch ganz schön stressig sein und bringt nicht nur Fürsprecher mit sich. Trotz alle dem behält Stefanie den Spaß am Influencen und lässt sich so schnell nichts gefallen.