"Star Wars"-Ikone Carrie Fisher ist tot

"Star Wars"-Ikone Carrie Fisher ist tot
Carrie Fisher wurde 60 Jahre alt © James Smith / Featureflash 2015/ImageCollect, SpotOn

Statement der Tochter

"Star Wars"-Ikone Carrie Fisher ist tot. Die Schauspielerin verstarb im Alter von 60 Jahren, nachdem sie kurz vor Weihnachten während eines Fluges von London nach Los Angeles einen schweren Herzinfarkt erlitten hatte. Die Nachricht von Fishers Tod gab ihre Tochter Billie Lourd am Dienstag in einem Statement bekannt.

"Traurigerweise verkündet Billie Lourd, dass ihre geliebte Mutter an diesem Morgen um 8:55 Uhr verstorben ist", heißt es in dem Statement, das unter anderem dem US-Magazin "People" vorliegt. "Sie wurde von der Welt geliebt und sie wird zutiefst vermisst werden. Unsere gesamte Familie dankt euch für eure Gedanken und Gebete."

Fisher hatte am 23. Dezember in einem Flugzeug einen Herzinfarkt erlitten und war daraufhin auf der Intensivstation behandelt worden. Sie war vor allem für ihre Rolle als Prinzessin Leia in den "Star Wars"-Filmen bekannt.

spot on news