Star-Violinistin Lindsey Stirling trauert um ihren Vater: So rührend verabschiedet sie sich von ihm

Lindsey Stirling
Lindsey Stirling bekam mit sechs Jahren ihren ersten Geigenunterricht, mit 16 komponierte sie bereits eigene Stücke. © Getty Images, Lisa Lake

Bewegende Nachricht von Lindsey Stirling

Die US-amerikanische Star-Violinistin Lindsey Stirling (30, 'Brave Enough') trauert um ihren Vater Stephen Stirling.

Anzeige:

"Mein Vater ist heute Morgen von uns gegangen. Es gibt keine Worte dafür, die meine Dankbarkeit für diesen wunderbaren, selbstlosen Mann ausdrücken könnten. Ich liebe dich, Daddy. Die Frau, die ich heute bin, bin ich wegen dir", schrieb sie in einem bewegenden Statement auf Instagram.

Dazu postete sie ein Foto aus Kindertagen, das sie als kleines Mädchen zusammen mit ihrem Vater in einem Whirlpool zeigt. Im Juni 2016 hatte Stephen Stirling, der als Religionslehrer und Autor arbeitete, auf seiner Homepage bekannt gegeben, an Krebs erkrankt zu sein. Noch im Dezember hatte seine Tochter Lindsey ihre Fans via Twitter dazu aufgerufen, seine Behandlung zu unterstützen, indem man sein Buch kaufe.

spot on news