Star-DJ Erick Morillo ist tot (†49): „I Like To Move It“ war sein größter Hit

Star DJ Erick Morillo ist tot
00:31 Min

Star DJ Erick Morillo ist tot

Star-DJ Erick Morillo ist tot: Er wurde 49 Jahre alt

DJ Erick Morillo ist im Alter von 49 Jahren gestorben. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „TMZ“. Er wurde durch den Song „I Like To Move It“ unter dem Künstlernamen „Reel 2 Real“ aus dem Jahr 1993 weltberühmt.

Todesursache unklar

Laut „TMZ“ habe eine Quelle der Strafverfolgungsbehörde berichtet, dass die Leiche des DJs und Musikproduzenten heute Morgen in Miami Beach gefunden worden sei. Die Umstände seines Todes sind derzeit unklar. 

Zuletzt geriet Morillo in die Schlagzeilen, weil er wegen sexuellem Missbrauch einer Frau verhaftet wurde. Das mutmaßliche Opfer behauptet, sie und Morillo seien nach einem DJ-Job im Dezember 2019 in sein Anwesen gegangen. Dort habe sich seinen sexuellen Handlungen widersetzt und sei dann bei ihm eingeschlafen, aber nackt wieder aufgewacht. Morillo habe – ebenfalls nackt - neben ihrem Bett gestanden. Am 6. August meldete sich Morillo bei der Polizei und bestritt die Vorwürfe.