Melanie C fitter denn je: Aus 'Sporty Spice' wird 'Mucki Spice'

Mel C
'Muskel Spice' - Mel C präsentiert sich fitter als je zuvor. © splashnews

Mel C beeindruckt mit ihren muskulösen Armen

Als ehemaliges 'Spice Girls'-Mitglied ist Mel C bis heute der Inbegriff von Girlpower. Dank ihres durchtrainierten Körpers bekam sie den Spitznamen 'Sporty Spice'. Jetzt hat die Sängerin nochmal ordentlich nachgelegt.

Sie litt jahrelang an Bulimie

Sportlich war Mel C ja schon immer - neue Bilder zeigen das Ex-'Spice Girl' jetzt aber fitter denn je. Bei einem Auftritt auf dem 'Carfest North Festival' in Großbritannien beeindruckte sie ihre Fans mit ihrem athletischen Körper und muskulösen Armen.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass die 43-Jährige jahrelang unter Bulimie litt und während ihrer Zeit bei den 'Spice Girls' immer wieder mit Depressionen zu kämpfen hatte. "Ich fühlte mich, als hätte ich die Kontrolle über mein Leben verloren. Ich war öffentliches Eigentum und wurde über meinen Körper definiert", gestand sie dem britischen 'She'-Magazin. D

Ihre Tochter rettete ihr das Leben

Mel C im Jahr 2012
Mit deutlich weniger Muskeln: Mel C im Jahr 2012 © 2013 Getty Images, Tim P. Whitby

Die Geburt ihres Kindes im Jahr 2009 rettete sie schließlich aus ihrer Essstörung. Ihre Tochter Scarlet bezeichnet Mel als Lebensretterin. Und auch jetzt scheint es 'Sporty Spice' richtig gut zu gehen. Bei ihrer Performance wirkte sie glücklicher als je zuvor.