Spielt Joachim Llambi mit diesen Worten auf eine Schwangerschaft von Motsi Mabuse an?

Geheimniskrämer Joachim Llambi

Es wird wieder getanzt! Doch seit einigen Wochen steht statt der Kandidaten ein ganz anderes 'Let's Dance'-Mitglied im Spotlight: Jurorin Motsi Mabuse. Es hält sich nämlich hartnäckig, dieses Gerücht, dass der 'Let's Dance'-Star schwanger sei. Ihr Jury-Partner Joachim Llambi kann sich ein schelmisches Lächeln nicht verkneifen und erzählt bei einem Tanzworkshop von einem Geheimnis, das außer ihm nur sehr wenige kennen.

Tanzworkshops mit der 'Let's Dance'-Jury

Joachim Llambi, Jorge González und Motsi Mabuse sind nicht nur Jury-Mitglieder, sondern bieten auch ihre eigenen Tanzworkshops an, in denen sie ihre Tanz-Skills vermitteln - und das ein oder andere Pläuschchen scheint es dabei ebenfalls zu geben.

Geht es um Motsis Schwangerschaft?

"Also ich weiß ein Geheimnis, was im Grunde so gut wie keiner weiß", orakelt Llambi in einem seiner Workshops vielsagend. Dass die langjährige Zusammenarbeit nicht nur zusammenschweißt, sondern die drei Juroren auch das ein oder andere Geheimnis miteinander verbindet, klingt logisch. Wenn Joachim Llambi dann auch noch eine derartige Anspielung macht, könnte es also durchaus sein, dass er damit auf die Schwangerschaftsgerüchte um Motsi Mabuse anspielt.

Llambi schweigt sich über Details aus

Wie es sich für einen loyalen Kollegen und Freund gehört, bleibt er jedoch standhaft und lässt sich keine weiteren Details entlocken: "Deshalb bleibt es ja auch ein Geheimnis - so heißt es ja auch!" Zumindest macht er aus seinen Tanz-Tipps für die Workshop-Teilnehmer - wie im Video zu sehen ist - kein Geheimnis.

Ob Llambi mit seiner Anspielung nun doch Motsis wild diskutierte Schwangerschaft meint, bleibt leider erstmal ungewiss. Lange lässt sich eine Schwangerschaft zumindest nicht geheim halten - selbst nicht bei einem so eingeschworenen Trio wie der 'Let's Dance'-Jury.