"Spice Girls"-Reunion: Hält Mel C dem psychischen Druck stand?

Melanie Chisholm
Sporty Spice Mel C hat fürchtet die "Spice Girls"-Reunion © 2015 Getty Images, Suhaimi Abdullah

Wegen der "Spice Girls"-Reunion leidet Mel C an Angstzuständen

Im Juni 2019 geht die wahrscheinlich beliebteste Girlband aller Zeiten auf eine Wiedervereinigungstour: Die "Spice Girls" sind zurück! Das wurde Anfang November bekannt gegeben und erfreut die Herzen aller Fans. Doch nicht alle Bandmitglieder können diesen Enthuasiasmus teilen. Mel C gesteht, dass die Reunion-Tour eine besondere Herausforderung für sie darstellt. So sehr, dass sie sogar psychische Hilfe aufsucht.

Mel C: "Ich werde meinem Therapeuten öfter einen Besuch abstatten"

Die 44-jährige Sängerin geht nächstes Jahr mit ihrer alten Girlgroup auf große Wiedervereinigungs-Tour. Doch nicht alles klingt so märchenhaft schön, wie es auf den ersten Blick scheint. Wie unter anderem die Zeitung "Mirror" berichtete, gesteht Mel C ("Sporty Spice"): "Ich werde meinem Therapeuten öfter einen Besuch abstatten. Ich gehe jetzt schon zu einem, denn es ist wichtig mit jemandem darüber zu reden." Schon bei der Tournee 2007/2008, brauchte "Sporty Spice" professionelle Unterstützung: "Während der letzten Tour mit den 'Spice Girls' hatte ich eine schwere Zeit. Es hat also viel Angst in mir hervorgerufen, in diese Umwelt zurückzukehren", bekennt die Britin.

Die Fans sind verrückt nach den "Spice Girls"

Die Nachfrage für die Tickets der "Spice Girls" ist immens hoch. Innerhalb weniger Minuten waren alle Konzerte ausgebucht. Wegen des hohen Andrags erhöhte die Girlgroup ihre Tour-Daten auf zehn Termine, die zwischen dem 29. Mai und dem 15. Juni 2019 in Großbritannien stattfinden werden.

Die Vorfreude auf die "Spice Girls"-Reunion macht sich auch auf den sozialen Netzwerken bemerkbar. So veröffentliche "Ginger Spice", Geri Horner, auf ihrem Instagram-Konto ein Bild von sich mit Sohnemann Monty. Doch kaum einer ihrer Follower interessiert sich für den süßen Sprössling. Ein Bandfoto der "Spice Girls" im Hintergrund des Bildes stahl ihm einfach die Show. Geri Horner macht mit diesem Schnappschuss ein Tribut an die alten Zeiten ihrer Band.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Play time with Monty #jazzhands 👋🏻

Ein Beitrag geteilt von geri 💫✨ (@therealgerihalliwell) am

Mel C gibt jetzt alles

Den Fans zuliebe verspricht Band-Kollegin Mel C, jetzt alles zu geben. Sie zeigt sich zuversichtlich, dass die Performance ein voller Erfolg wird. "Es ist eine sehr physische Show. Wir wissen, dass die Leute sehr hart gearbeitet haben, um sich Tickets leisten zu können. Deshalb wollen wir eine wirklich gute Show abliefern. Ich werde in körperlicher Hinsicht sehr gut auf mich aufpassen", verspricht die Künstlerin im Interview mit dem "Happy Place"-Podcast von Fearne Cotton.

BANG Showbiz