Sorge um Reality-TV-Star

Lähmungserscheinung! So geht es Silvia Wollny jetzt

Silvia Wollny wurde von einer Tigermücke gestochen.
Silvia Wollny wurde von einer Tigermücke gestochen. © Instagram/wollnysilvia

Große Sorge um Silvia Wollny (57)! Das Familienoberhaupt der berühmten Großfamilie wurde von einer Tigermücke gestochen. „Die Schmerzen muss ich euch sagen sind extrem“, berichtet die 57-Jährige jetzt ihren Fans in einem Gesundheitsupdate und richtet dabei auch warnende Worte an ihre Community.

Silvia Wollny hatte Glück im Unglück

Vor wenigen Tagen meldete sich der Reality-TV-Star fragend bei seinen Fans. Silvia plagten schlimme Schmerzen im Arm und sogar Lähmungserscheinungen. „Ich habe euch die Woche um Rat gebeten. Viele von euch haben mir geschrieben und Mut gemacht und haben auch einige Dinge gesagt, was es sein könnte“, so die Elffach-Mama. Dann die bittere Erkenntnis: Silvia, die sich fest vorgenommen hat in die Türkei auszuwandern, wurde von einer Tigermücke gestochen.

Die Stiche des aus Asien stammenden Insekts können tödlich enden – immerhin soll die Mücke über 20 verschiedene Krankheitserreger übertragen können. Welche das sind und worauf Sie achten sollten, um einen Stich zu vermeiden, das erfahren Sie hier.

Im Video: Lavinia Wollny macht einen Hechel-Kurs mit Mama Silvia

Wollny-Familienoberhaupt hat extreme Schmerzen

Silvia ist zum Glück noch einmal glimpflich davon gekommen und hat „nur“ Schmerzen in Arm und Bein, wie sie erzählt: „Die Schmerzen muss ich euch sagen sind extrem. Bis heute noch. Es ist zwar im Arm etwas besser geworden, ist dann aber runter gezogen bis ins rechte Bein. Aber ich hoffe auch, dass es die nächsten Tage besser wird.“ Die Symptome ebben zwar langsam ab, aber die Verwirrung bleibt.

Wie kann ein so kleines Tier so große Schmerzen verursachen?, fragt sich die TV-Persönlichkeit. Immerhin wurde die 57-Jährige für ihre Teilnahme bei „Kampf der Realitystars“ vor zwei Jahren doch auch gegen exotische Mücken und Malaria geimpft. Trotzdem habe sie eine „so kleine Mücke halb außer Betrieb gesetzt.“ Deswegen appelliert Silvia an ihre Fans: „Passt auf euch auf. Die kleinste Mücke kann euch außer Gefecht setzen“. (lkr)

Familie Wollny auf RTL+

Natürlich könnt ihr eure Lieblingsserien auf RTL+ auch streamen. Dort findet ihr auch "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" – die kompletten Folgen!

weitere Stories laden