Sorge um Sara Kulka: Hat sie sich mit dem Coronavirus infiziert?

Hat Ex-Dschungelcamperin Sara Kulka Corona?
00:50 Min

Hat Ex-Dschungelcamperin Sara Kulka Corona?

Sara Kulka liegt flach – und zwar richtig!

Sie hat Kopfschmerzen, Schnupfen und fühlt sich einfach nur schlapp: Ex-Dschungelcamperin und 2-fach-Mama Sara Kulka hat’s richtig erwischt. Die 30-Jährige kämpft mit einer heftigen Erkältung – oder hat sie sich etwa mit dem Coronavirus infiziert? Da kann nur ein Test Klarheit schaffen! Wie schlecht es der Influencerin geht und den Gang zum Doc gibt’s im Video zu sehen.

Ex-GNTM-Kandidatin schleppt sich zum Coronatest

Am Anfang dachte Ex-GNTM-Kandidatin Sara Kulka noch, dass sie die Erkältungssymptome selbst in den Griff kriegt. Doch da hat sie sich gewaltig getäuscht. Trotz Paracetamol und Co. wollen die Schmerzen einfach nicht so richtig verschwinden. Um auf Nummer sicher zu gehen, schleppt Sara sich mit Maske zum Arzt und filmt das Ganze in ihrer Instagram-Story – wie es sich eben für eine Influencerin gehört. 

Ob es sich tatsächlich um das Coronavirus handelt, erfährt das Model allerdings erst mit dem Testergebnis, das aktuell noch aussteht. Fest steht allerdings, dass Sara vor gut einem Monat mit ihrer Familie Urlaub bei Center Parcs im Allgäu gemacht hat und dort diverse bestätigte Coronafälle aufgetreten sind. Wir hoffen nur das Beste und wünschen gute Besserung!

Wie Sie eine Infektion mit dem Coronavirus erkennen können, erklären wir Ihnen hier.