Was ist passiert?!

Sorge um Adam Sandler: Der Hollywood-Star braucht einen Gehstock

Adam Sandler erholt sich gerade von einer Hüft-OP.
Adam Sandler erholt sich gerade von einer Hüft-OP. © actionpress

Was ist denn mit Adam Sandler (56) los? Von dem Hollywood-Schauspieler sind neue Paparazzi-Fotos aufgetaucht, die ihn am Krückstock zeigen. Leidet der 56-Jährige etwa an gesundheitlichen Problemen und ist auf die Gehhilfe angewiesen? Jein. Der US-Star musste sich Anfang September einer Hüftoperation unterziehen und sich deshalb nun beim Gehen schonen.

„Ich habe jede Minute Schmerzen"

Die OP lag keiner plötzlichen Verletzung oder einem medizinischen Notfall zugrunde, sondern war lange im Voraus geplant. Sandler hat den Eingriff extra so gelegt, dass er zwischen zwei beruflichen Projekten stattfinden kann und er Zeit hat, um sich davon zu erholen. Kurz davor sprach er im Interview mit AARP sogar darüber, dass er den Eingriff hinauszögern wollte, obwohl er notwendig war. Nachdem der Interviewer bemerkte, dass Sandler humpelte, gab der Komiker dann aber zu, dass er starke Schmerzen hatte.

„Ich habe jede Minute Schmerzen und brauche wahrscheinlich eine neue Hüfte", gab er zu. "Aber keine Sorge. Wenn Sie in meinem Alter sind, werden Sie auch bald eine Hüftoperation brauchen. Sie werden schon sehen“, sagte der 56-Jährige mit einem Augenzwinkern. Alles halb so wild –immerhin ist der Comedian nun schon wieder auf dem Weg der Besserung. Auch wenn er diesen Weg mit Krückstock bestreiten muss.

Nächste Verletzung für Adam Sandler

Außerhalb des Interviews hat sich Sandler nicht öffentlich zu dem Eingriff geäußert, hatte aber in diesem Jahr mit einer anderen Verletzung zu kämpfen. Im Juni trat der "Hustle"-Star in der "Tonight Show“ von Jimmy Fallon mit einem blauen Auge auf und verriet, dass er sich das Veilchen im Bett geholt hatte. „Ich hatte einen Unfall, Leute", sagte Sandler, nachdem Fallon ihn auf sein blaues Auge hingewiesen hatte. „Es ist alles in Ordnung, aber ich wünschte, es wäre eine gute Geschichte." Der Schauspieler hatte sich versehentlich sein Handy ins Gesicht geworfen. (lkr)

weitere Stories laden