Was dahintersteckt

„Das Mädchen hat Beine!“ Riesen-Wirbel um Familienbild von Reality-Star Sophia Vegas

Sophia Vegas mit ihrer Familie
Dass Sophia Vegas mit diesem Familienfoto für Aufregung sorgen würde, hatte sie wohl nicht kommen sehen © Instagram, / officialsophiavegas

Sophia Vegas (35) dürfte es gewohnt sein, dass sie sich in den Sozialen Medien immer wieder mit Kritik konfrontiert sieht – der Reality-Star polarisiert eben. Doch dass ihr jüngster Insta-Post aber solche Wellen schlagen würde, damit dürfte die Mama einer kleinen Tochter nicht gerechnet haben. Denn: Ein gemeinsamer Ausflug mit ihrem Ehemann Daniel Charlier (55) und Töchterchen Amanda (3) ruft einige auf den Plan, die ihre Meinung nicht zurückhalten können.

Sophia Vegas: Follower stören sich an einem Detail

„Einfach perfekt“, findet Sophia ihr Familienfoto, das sie mit ihren rund 676 Tausend Followern auf Instagram teilt. „Muttileben“, „Familie“ und „Liebe“ sind nur drei der Hashtags, die die Blondine zu dem Post hinzufügt. Und: „Beste Community“ - doch gerade in der scheint es einige zu geben, die das Foto so nicht unkommentiert lassen können. Ein wilder Schlagabtausch!

Der Grund: Das Foto zeigt Sophia Vegas beim Spaziergang mit ihrer Familie in den USA. Amanda ist mittlerweile richtig groß geworden, erst Ende August hatte Sophia stolz berichtet, dass die Dreijährige schon schwimmen kann und drei Sprachen versteht. Doch die Kleine wird von Mama im Kinderwagen geschoben, obwohl sie eigentlich in ihrem Alter gut laufen kann.

Im Video: Amandas pompöser 3. Geburtstag

Pompöser Kindergeburtstag
07:27 Min

Pompöser Kindergeburtstag

So spaltet Sophia Vegas ihre Community

Sophia Vegas mit Ehemann Daniel und Tochter Amanda
Sophia Vegas facht mit diesem Familienfoto eine wahre Diskussion unter ihren Followern aus. © Instagram, /officialsophiavegas

„Das Mädchen hat Beine“, kommentiert eine Followerin denn auch das Foto der zufriedenen Mama. „Immer noch im Kinderwagen“, zeigt sich eine andere offensichtlich überrascht. „Sie ist schon so groß und kann doch laufen!“, beschwert sich eine dritte.

Doch Sophia bekommt auch Unterstützung, einige Follower stellen sich den Kritikern entgegen: „Diese ungefragten Ratschläge...furchtbar“, schreibt eine Userin, „kümmert euch um euch“, schließt sie ab. „Für alle drei entspannter“, meint eine, „und dass sie laufen kann, weiß doch hier jeder. Fazit: Schönes Bild/ Familie.“

Im Video: Nach Rippen-Drama braucht Sophia eine OP

Sophia Vegas: OP nach Rippen-Drama
06:55 Min

Sophia Vegas: OP nach Rippen-Drama

Sophia Vegas hat sich nicht dazu geäußert

Ein Blick in die überglücklichen Gesichter der Familie verrät, dass der Familie diese Kommentare herzlich egal sein dürften. Reagiert hat Sophia bislang auf die aufgeregten Stimmen jedenfalls nicht.

Sie dürfte gerade auch andere Sorgen haben: Vor gut zwei Wochen hat sich Sophia Vegas einer OP unterziehen müssen, da sie in Folge ihrer berüchtigten Rippen-OP vor fünf Jahren einen Bauchwand-Riss erlitt. (vne)

weitere Stories laden