Sophia Vegas hat 3 Monate nach der Geburt von Tochter Amanda ihre XXS-Taille zurück

Sophia Vegas passt wieder ins Korsett
01:02 Min Sophia Vegas passt wieder ins Korsett

Auf Instagram zeigt sie sich beinahe in alter Form

Wie hat Neu-Mama Sophia Vegas (31) DAS nur gemacht? - Diese Frage dürften sich aktuell die meisten ihrer Follower stellen. Nur drei Monate nach der Geburt ihres Töchterchens Amanda schockiert die Neu-Mama in ihrer Instagram-Story mit ihrem fast schon unfassbaren After-Baby-Body. Die Power-Blondine, die sich für einen schlankeren Look vor zwei Jahren operativ Rippen entfernen ließ, hat ihre XXS-Taille zurück. Die krassen Bilder gibt's im Video.

Neu-Mama im Beauty-Wahnsinn

Dass Sophia Vegas ein bisschen extravagant ist, was ihren Körperkult angeht, ist längst kein Geheimnis mehr. Nach etlichen Schönheitsoperationen hatte sich die Wollersheim-Ex im Sommer 2017 erneut unters Messer gelegt, um sich die äußeren Rippen herausnehmen zu lassen. Der Grund: die gewünschte Sanduhr-Figur. Korsetts pressten ihre Körpermitte in den Folgemonaten auf einen Rekord-Umfang von nur noch 47 Zentimetern zusammen. 

Als sie dann mit Baby Nummer 1 schwanger wurde, entwickelte sich ihre Figur zurück, ihre Taille wurde wieder breiter - sah normal aus. Allerdings nur für wenige Monate. Denn wenige Wochen nach der Geburt erreicht ihr Beauty-Wahnsinn ein völlig neues Level, das selbst eingefleischte Fans völlig vom Hocker hauen dürfte.