Sophia Thomalla springt Angela Merkel zur Seite: Gesundheit ist Privatsache!

Sophia Thomalla: Merkel steht Privatsphäre zu
00:30 Min Sophia Thomalla: Merkel steht Privatsphäre zu

Zitteranfälle von Angela Merkel sorgen für Aufruhr

Dass Model Sophia Thomalla (29) ein großer Fan der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel (64) ist, hat sie schon mehrmals bewiesen. Seit geraumer Zeit ist Sophia CDU-Mitglied und unterstützte Angela Merkel sogar beim Wahlkampf. Auch ein Treffen zwischen Sophia und Angela fand bereits statt.

Jetzt steht Sophia Thomallas Idol allerdings in der Kritik: Ihre mehrfachen Zitteranfälle führten zu Krankheitsgerüchten und Sorgen um die Kanzlerin. Sophia Thomalla findet: Der Gesundheitszustand Angela Merkels ist Privatsache! Ihr Statement zeigt das Video.

Sophia Thomalla steht hinter Angela Merkel

"Bei den Verhandlungspartnern ist ihre Robustheit in durchverhandelten Nächten legendär und gefürchtet", schreibt Sophia Thomalla in einem sozialen Netzwerk. "Ruhig, besonnen und cool, egal, wer da laut wurde. Fand ich schon immer geil."

Dass sie als Erklärung für ihre Zitteranfälle nur sage, dass es ihr gut gehe, sei für Sophia "vollkommen ausreichend": "Auch eine Kanzlerin hat ein Recht auf Privatsphäre. Wer bitte kommuniziert denn seine Krankenakte in der Öffentlichkeit?" Für sie steht ganz klar fest: "Mutti macht ihr nicht kaputt."