Sophia Thomalla, Marteria & Bonnie Strange: Mysteriöse Auto-Schmierereien

Üble Schmierereien auf Promi-Autos
00:51 Min

Üble Schmierereien auf Promi-Autos

Instagram-Post von 3 Stars

Gleich mehrere deutsche Promis posteten im Abstand von wenigen Stunden Fotos von beschmierten Autos auf ihren Instagram-Profilen. Ist es feiger Vandalismus oder steckt doch mehr dahinter? Im Video gibt's die Reaktionen von Marteria, Sophia Thomalla und Bonnie Strange zu sehen.

Sophia Thomalla

Sophia Thomalla ist der erste Promi, der ein Foto von einem beschmierten SUV bei Instagram postet. Die 29-Jährige schreibt dazu: "Na klasse." Auf der Fahrerseite des schwarzen Wagens ist das Wort "Loser" (englisch für "Verlierer") zu lesen.

Ihre Follower, darunter auch viele Promi-Freunde, sind außer sich vor Wut. Lilly Becker kommentiert das Bild mit "Was zum Teufel?" "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse schreibt: "Nicht dein Ernst" unter das Foto. 

Marteria

Das zweite "Opfer" ist der Rapper Marteria (36). Ihm ist wohl sein brandneuer blau-grauer Oldtimer mit dem Spray-Schriftzug ruiniert worden. Zu seinem Foto schreibt er: "Erster Tag mit der Karre und jetzt das", dazu setzt er den Hashtag "loser".

Neben vieler Empörung der Fans wundert sich aber ein aufmerksamer Follower: "Hee, das hat die Thomalla auch gepostet?"

Bonnie Strange

Die Dritte im Bunde ist Influencerin Bonnie Strange (32). Sie postet auf Instagram ein Foto von einem weißen Jeep, auf dem das Schimpfwort in blauer Farbe gesprayt wurde. "Aaww, hab grad diesen süßen Liebesbrief bekommen", schreibt sie, mit den englischen Hashtags "Wie süß" und "Danke". Das Kuriose: Sie befindet sich momentan auf Ibiza und wurde dem "Loser"-Vandalismus dennoch zum Opfer.

Was ist da los?

Ist es ein fieser Streich von einem Hater? Gehören den deutschen Promis überhaupt diese Autos? Oder: Ist es vielleicht nur ein Werbe-Gag, eine klug durchdachte Kooperation der beiden Models und dem Rostocker Musiker? Vielleicht für einen neuen Song?

Wir sind gespannt!