Sophia Thomalla: Krass! So viel Muskelmasse hat sie sich schon antrainiert

Sophia Thomalla: "Ich habe kein Körpervorbild"
01:33 Min

Sophia Thomalla: "Ich habe kein Körpervorbild"

Powerfrau Sophia Thomalla packt an und gibt Vollgas

Es läuft gerade ziemlich gut bei Sophia Thomalla (31). Erst im Oktober wurde sie als neue Moderatorin der TVNOW-Love-Reality-Show „Are You The One“ verkündet, da steht schon ihr nächstes Projekt an. Ab dem 4. Dezember ist sie unter anderem neben Kostja Ullmann im Netflix-Thriller „Wir können nicht anders“ auf den Bildschirmen der Nation zu sehen. Und auch privat scheint sich einiges getan zu haben. 10 Kilo hat Sophia nämlich zugenommen. Allerdings nicht etwa Corona-Pfunde. Die Powerfrau hat fleißig trainiert und sich ein ordentliches Muskelpaket zugelegt. Was sie dazu bewogen hat, warum sich Training und Alkohol nicht unbedingt ausschließen und was ihr neuer Film mit „Eichhörnchen-Tod“ zu tun hat – all das verrät uns Sophia im Video.

Sophia Thomallas Körperkult sorgt für Gesprächsstoff

Sophia Thomalla polarisiert. Bei ihr schauen viele bekanntlich ganz genau hin. Kritische Äußerungen über ihren Körper sind der 31-Jährigen da durchaus nicht fremd. Den einen ist sie zu dünn, den anderen hat sie zu viele Tattoos. Erst jüngst erntete Sophia für ein – wie sie selbst glaubte – harmloses und seriöses Foto aus ihrer aktuellen Werbekampagne einen regelrechten Shitstorm auf Instagram. Und warum? Weil ihr Arm „verdreht“ war.

Wie gut, dass es da auch noch andere wohlwollende Stimmen gibt und die Schauspielerin sowieso über solchen Dingen steht. Schließlich gibt es deutlich Wichtigeres – zum Beispiel ihre Rolle im neuen Thriller „Wir können nicht anders“.

„Are You The One“ auf TVNOW PREMIUM anschauen

Nach der erfolgreichen ersten Staffel der Love-Reality-Serie auf TVNOW haben die Dreharbeiten zu Staffel 2 begonnen. Neu dabei ist Sophia Thomalla als Moderatorin. Wer sich also ein Bild von ihrem neuen Moderatoren-Job machen und die Vorfreude auf die neuen Folgen noch ein bisschen genießen möchte, der kann sich die erste Staffel noch einmal ganz in Ruhe auf TVNOW PREMIUM anschauen. Viel Spaß dabei!