Da brach ihr Mama-Herz

Sonya Kraus’ Brustkrebs-Diagnose: „Mein Kleiner hatte Verlustängste“

Sonya Kraus spricht über ihren Brustkrebs
05:29 Min

Sonya Kraus spricht über ihren Brustkrebs

Man kann es nicht anders sagen, Sonya Kraus (49) ist einfach eine absolute Powerfrau! Die Moderatorin war erst kürzlich beim legendären „Burning Man“ in den USA – als Reha-Maßnahme, wie sie selbst sagt. Denn 2021 bekam sie die Diagnose Brustkrebs und musste sich einer kräftezehrenden Therapie unterziehen. Keine einfache Zeit für die 49-Jährige und ihre Familie. Vor allem ihr jüngster Sohn hat sehr unter der Krankheit gelitten und hatte mit Verlustängsten zu kämpfen. „Das war für mich das Härteste“, wie Sonya im Video erklärt.

Sonya Kraus' Mutterherz blutete

Sonya war in den dunkelsten und härtesten Zeiten ihrer Behandlung positiv gestimmt. Selbst als sie ihre Haare verloren hat, nahm sie das Ganze noch mit Fassung und erfreute sich an ihren verschiedenen Perücken. Mit dem Gedanken einer flotten Kurzhaarfrisur spielte sie ebenfalls. Ihre Energie und Hoffnung färbte jedoch nicht auf alle Mitglieder ihrer Familie ab. „Die googeln halt auch mal ‘Knoten in der Brust’ und das prägt sich natürlich in so eine Kinderseele ein“, verrät Sonya im VIPstagram-Talk mit Tanja Bülter und Kena Amoa.

Alle VIPstagram-Folgen in der Playlist

Wie er seine Schüchternheit überwunden hat
04:55 Min

Wie er seine Schüchternheit überwunden hat

Jede Woche neue Promi-Geschichten bei VIPstagram

In der wöchentlichen VIPstagram-Show präsentiert das Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa die Insider-Stories der Woche und lädt dazu Promis und Sternchen ein, ihre persönlichen Anekdoten zu erzählen. (dga)

weitere Stories laden