So teilt Florian Wess jetzt gegen Gina-Lisa Lohfink aus

Florian Wess und Gina-Lisa gehen getrennte Wege

Die Ex-Dschungel-Stars Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess waren beste Freunde, wollten sogar gemeinsam Musik-Karriere machen. Doch dann folgte der große Streit. Jetzt rechnet Florian mit Gina-Lisa ab.

'Ken' teilt gegen 'Barbie' aus

Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess waren ein Herz und Seele. Nach dem Dschungelcamp wollten die beiden als 'Barbie und Ken' gemeinsam Gesangskarriere machen. Doch Gina-Lisa brach das Gesangs-Projekt mit ihrem besten Freund im April dieses Jahres ab. Der Grund: Das Duo wurde für einen misslungenen Auftritt mächtig ausgebuht. "Ich fand's einfach nur peinlich", gestand die 30-Jährige damals im Interview mit RTL und fügte hinzu, dass Florian "sowieso nicht ihr bester Freund" sei.

Jetzt zahlt Florian Wess es seiner ehemaligen Busenfreundin heim. In seinem neuen Musikvideo singt er mit einer neuen 'Barbie' - Nicole Mieth, ebenfalls Ex-Dschungel-Kandidatin. Was er zu dem Streit mit Gina-Lisa sagt und welchen fiesen Seitenhieb er in seinem Video an sie austeilt, sehen Sie im Video.