So cool reagiert Daniela Katzenberger auf die Kritik an ihrem mintgrünen Tüllkleid

Schlagfertig: So cool reagiert die Katze auf die Kleid-Kritik
Schlagfertig: So cool reagiert die Katze auf die Kleid-Kritik 00:02:20
00:00 | 00:02:20

Kleid-Shitstorm für Daniela Katzenberger

Als Promi muss man vor jedem Auftritt zittern! Kommt das Outfit gut an? Oder missfällt es etwa? Diesmal hat Daniela Katzenberger die knüppelharte Kritik getroffen. Ihr Tüll-Traum, den sie zur 'McDonald's Benefizgala' trug, wurde jetzt zum Albtraum. Denn irgendwie schien jeder etwas daran auszusetzen zu haben…

Anzeige:

„Billig, unpassend, blass“

"Kann man mich so mitnehmen?", fragte Daniela Katzenberger bei Instagram und Facebook, kurz bevor es zur Benefizgala ging, und präsentierte sich ihren Followern in einem mintgrünen Kleid aus Tüll. Prompt hagelte es Kritik: Ihr Kleid sähe "billig" aus, es passe nicht, das Kleid mache sie blass und lasse sie dick aussehen. Einige User finden zudem, ihr Kleid habe "zu viel Ausschnitt für eine Kinderhilfestiftung".

Die Antwort der Katze ist einfach cool

Puh, das hat gesessen. Und dann entdecken wir auch noch die schwarze Aufhängschlinge des Kleides an ihrer mintgrünen Tüllrobe. Auch das noch! Doch sie wäre nicht die Katze, wenn sie dafür nicht genau den passenden Spruch hätte! Wie cool sie auf die harte Kritik reagiert hat und welche Promis sonst noch Kleider-"Flops" trugen, das erfahren Sie im Video!