So bereiten sich die 'Victoria's Secret'-Models wirklich auf die Show vor

Wer ein Engel sein will, muss hart dafür arbeiten

Beine bis zum Himmel, kein Gramm fett und perfekte Proportionen – ein typischer 'Victoria’s Secret' Engel eben. Doch wer als Topmodel über den wohl begehrtesten Laufsteg der Welt schreiten will, muss hart dafür arbeiten. Schließlich gilt auch für die Engel von 'Victoria’s Secret': von nichts kommt nichts.

"Ich muss wirklich viel dafür tun, um in Shape zu sein"

Immer wieder kursieren Gerüchte, die auserwählten Models dürften am Tag der Show nichtmals einen Schluck Wasser trinken. Grund genug einmal nachzufragen, wie sich die 'Victoria's Secret'-Engel auf die Fashion Show des Jahres vorbereiten und was sie denn jetzt wirklich essen oder nicht essen dürfen. Denn machen wir uns nichts vor: Wer als Engel über den Laufsteg schweben will, muss hart dafür arbeiten.

"Einen Monat vor der Show verzichte ich auf Salz, esse keinen Zucker"

Das bestätigt auch Topmodel Bridget Malcom: "Ich muss als Model wirklich viel dafür tun, um in Shape zu sein. Einen Monat vor der Show verzichte ich auf Salz, esse keinen Zucker, achte auf viel Wasser, viel Schlaf und Obst und Gemüse!" 

Wie die anderen Topmodels sich auf die 'Victoria's Secret Fashion Show' vorbereiten und wie sie ihre Körper ans Maximum treiben, das sehen Sie im Video.

Die ganze 'Victoria's Secret Fashion Show' können Sie am Dienstag, den 6.Dezember ab 20.15 Uhr in einer exklusiven Deutschlandpremiere bei RTL Living sehen - nur wenige Stunden nach der US-Ausstrahlung.