Sky du Mont hätte kein Problem damit, bald zu sterben

Sky du Mont: "Ich lege keinen Wert auf hohes Alter"
Sky du Mont © Cover Media

Jung sterben

Sky du Mont (70) muss nicht unbedingt steinalt werden.

Der Schauspieler ('Der Schuh des Manitu') hat gar keine Lust darauf, im Alter mit den üblichen Wehwehchen zu kämpfen: Über 90 Jahre? Nicht mit ihm! "Ich lege keinen Wert auf hohes Alter. 96 Jahre wären mir schon zu viel, wenn ich daran denke, wie gesundheitlich angeschlagen meine Mutter in diesem Alter ist", gab er ganz offen im Interview mit der 'Bild' zu. Selbst wenn ihn der Tod plötzlich ereilen würde, wäre Sky nicht traurig. "Ich möchte eines Morgens aufwachen und tot sein. Aus und vorbei. Ich hatte ein tolles Leben! Wenn ich nächste Woche sterben müsste, würde ich nicht in großer Trauer fallen."

Das Alter und generell die Zukunft ist für Sky du Mont ein großes Thema. Rente, altern, sterben - mit 70 sind das valide Gedanken. Der 'Bunten' erklärte er, dass er momentan einen ganz andern Fokus setzt als noch vor 20 Jahren: "Inzwischen denke ich mir: Naja, wo gehe ich mal hin, wenn ich dann irgendwie Pflege brauche? Ich übertreibe jetzt. Aber das sind schon Gedanken, die man dann irgendwann mal hat. Obwohl: Ich fühle mich nicht wie ein 70-Jähriger!"

Cover Media