Er teilt einen vielsagenden Schnappschuss im Netz

Neue Liebe für Sky du Mont – ist der Schauspieler frisch verliebt?

Ist der Schauspieler frisch verliebt?
02:19 Min

Ist der Schauspieler frisch verliebt?

Sky du Mont wieder in festen Händen?

Als Sky du Mont (74) und seine Ex-Frau Mirja (45) 2016 überraschend ihre Trennung bekannt gegeben haben, war das für viele Fans ein Schock. Denn die beiden galten als absolutes Traumpaar. Der Schauspieler geht seitdem als Single durchs Leben und war laut eigenen Angaben auch gar nicht auf der Suche nach einer neuen Liebe. Doch das Schicksal hatte offenbar einen anderen Plan für ihn: Sky scheint wieder vergeben zu sein! Seine angeblich neue Freundin Alexandra stellen wir Ihnen im Video vor.

„Ich bin sehr, sehr glücklich“

In seiner Instagram-Story teilt der 74-Jährige jetzt ein Foto, das die Gerüchteküche zum Brodeln bringt. Darauf sieht man ihn gemeinsam mit einer attraktiven Frau posieren – beide lächeln ziemlich zufrieden in die Kamera. Dazu hält Sky kryptisch fest: „Wenn du es weißt, dann weißt du es einfach.“

Sky du Mont mit seiner angeblich neuen Partnerin Alexandra.
Sky du Mont mit seiner angeblich neuen Partnerin Alexandra. © Instagram/sky_du_mont

Gegenüber „Bild“ erklärt der TV-Star: „Ja, es gibt eine neue Frau in meinem Leben. Ich bin sehr, sehr glücklich.“ Dem Bericht zufolge soll sie Alexandra heißen, 52 Jahre alt sein und einen Sohn haben. Sie soll in England leben und ihr Geld als Autorin verdienen. Seit etwa sechs Wochen sollen sich Sky und sie kennen und angeblich zusammen Silvester in London gefeiert haben. Es sei „Liebe auf den zweiten Blick gewesen“, heißt es aus Skys Umfeld.

Eigentlich wollte der Schauspieler keine Jüngere mehr daten

„Eine Trennung war vorhersehbar, wenn man mit einer viel jüngeren Frau zusammen ist. Aber das Alter hat trotzdem mit der Liebe nichts zu tun. In der Liebe gibt es keine Regeln“, erklärte Sky nach der Trennung von seiner fast 30 Jahre jüngeren Ex-Frau Mirja der „Bild“-Zeitung. Die beiden hätten eine tolle Zeit gehabt, doch eine deutlich jüngere Partnerin sei für ihn keine Option mehr, wie er 2019 im Gespräch mit „Bunte“ klarstellte: „Ich will auf jeden Fall nicht wieder mit einer Frau zusammenkommen, die 30 Jahre jünger ist als ich.“

Sollte Alexandra wirklich die neue Frau an seiner Seite sein, wäre er ungefähr 22 Jahre älter als sie. Aber wie Sky so schön gesagt hat: In der Liebe gibt es keine Regeln… (dga)