Sixpack ohne Sport

Hier enthüllt GNTM-Gewinnerin Alex Mariah ihr OP-Ergebnis

Durch eine Operation hat Alex Mariah Peter jetzt einen Sixpack.
Alex Mariah Peter zeigt in ihrer Story, wie ihr Bauch nach der Body Feminization aussieht. © Instagram, alexmariahpeter

Was aussieht wie ein Sixpack ist eigentlich gar keiner! Naja, so halb zumindest. Model Alex Mariah Peter wehrt sich gegen fiese Kommentare im Netz, ihr Sixpack sei aufgeschminkt. In Wahrheit hat sich die GNTM-Gewinnerin den Bauch operieren lassen, nennt sich Body Feminization oder Body Contouring.

Sixpack ganz ohne Sport

Diese Linien sind eindeutig: Ein leicht angedeutetes Sixpack! Model Alex Mariah hat sich vor zwei Monaten den Bauch operieren lassen. Die OP nennt sich Body Feminization oder auch Body Contouring, mit der ganz ohne Sport Muskellinien auf den Körper operiert werden, um sportlicher auszusehen. Wie groß der Unterschied ist, zeigt das Model mit eigener Kollektion mit einem Post von Mitte Oktober in Unterwäsche.

Alex Mariah klärt auf

Ein User äußert sich kritisch zum Bauch des Models.
Ein User kommentiert das Foto von Alex Mariahs Bauch kritisch, sagt, der Sixpack sei aufgemalt. © Instagram, alexmariahpeter

Ein Abonnent reagiert jetzt so auf ein Foto von ihrem Bauch: „So schlecht. Erstmal den Bauch mit Make-up versorgen.“ Aufgemalt? Von wegen! Das lässt Alex Mariah nicht unkommentiert stehen und erklärt: „Dachte, es wäre deutlich genug gewesen, aber wohl nochmal für alle: Hatte eine Body Feminization / Body Contouring Surgery […] vor zwei Monaten, mit der ich mehr als happy bin – also nein. Meinen Bauch kann man nicht abschminken.“

In einer ausführlichen Story gesteht das Model außerdem: „Es hat gejuckt, ich hatte Ekzeme.“ Offenbar musste sie sechs Wochen lang Kompressionswäsche tragen und habe während der Operation viel geblutet. Weil einige Medien falsch berichtet hätten, betont sie humorvoll: Sport habe sie für den Sixpack nicht gemacht! Alex Mariah wie gewohnt ehrlich und bodenständig!

So funktioniert die Operation!

Um den Bauch muskulöser zu gestalten, gibt es viele Möglichkeiten: Mommy Makeovers – wie es bei einigen Stars derzeit Trend ist oder Micaela Schäfers Sixpack-OP in São Paulo. Während bei der klassischen Fettabsaugung nur Fett entfernt wird, geht’s beim Body Contouring um die Straffung der Haut und die Formung des Körpers. Dabei werden kleine Fettpölsterchen gezielt entfernt, sodass die Muskeln darunter wieder besser zu sehen sind. Eine Behandlung inklusive Beratung, Operation und Nachbetreuung kann zwischen 2.000 und 10.000 Euro kosten. (lho)

weitere Stories laden