„Sing meinen Song“-Star Stefanie Heinzmann trifft mit „Babe“ bei Nura einen wunden Punkt

Stefanie Heinzmann trifft mit "Babe" mitten ins Herz
04:53 Min

Stefanie Heinzmann trifft mit "Babe" mitten ins Herz

Der Song „Babe“ von Nura hat eine sehr traurige Vorgeschichte

Am dritten Tauschabend von „Sing meinen Song“ 2021 dreht sich alles um Rapperin Nura. Als Stefanie Heinzmann verrät, welchen Song sie sich ausgesucht hat, trifft sie Nura allein schon damit mitten ins Herz. Es handelt sich um den Titel „Babe“ – den Track, den die Rapperin für ihren verstorbenen Freund Sam geschrieben hat. Doch diesen traurigen Hintergrund kannte Steffi anfangs gar nicht – und hat den Song in eine gefühlvolle und trotzdem tanzbare Version verwandelt. Wie ergriffen Nura auf die Neuinterpretation reagiert, gibt es im Video zu sehen.

Stefanie Heinzmann: „Ich möchte für ihn die Sonne scheinen lassen“

Bei diesem Song fließen schon vor dem ersten Ton die Tränen. In Erinnerung an ihren geliebten Freund Sam hat Nura den Titel „Babe“ geschrieben. Auch rund drei Jahre nach seinem Tod sitzt der Schmerz bei der 32-Jährigen noch tief.

Kein Wunder, dass Steffi vor ihrem Auftritt bei „Sing meinen Song“ entsprechend aufgeregt ist. Schließlich hat sie den Song in etwas völlig anderes verwandelt. „Ich hoffe, dass das jetzt richtig ankommt bei dir“, sagt sie vorsichtig. Sie will das wiedergeben, was sie selbst bei dem Song „gespürt hat“. Vor allem möchte sie aber „eine Lobeshymne für Sam“ kreieren und „für ihn die Sonne scheinen lassen“.

Die bewegende Geschichte hinter dem Song "Babe"
01:22 Min

Die bewegende Geschichte hinter dem Song "Babe"

Nura: „Du bist ein Engel!“ 

Gentleman, Johannes Oerding, Joris, Ian Hooper und DJ BoBo spüren, wie schwer dieser Song für Nura ist. Alle rücken auf der „Sing meinen Song“-Couch ganz eng zusammen und nehmen die zierliche Rapperin mit dem großen Herzen liebevoll in den Arm.

Mit Tränen in den Augen und überglücklich fällt Nura ihrer „Soulsister“ Steffi nach dem Auftritt um den Hals und sagt voller Dankbarkeit: „Du bist ein Engel!“ Es hat ihr „sehr viel bedeutet“, was Steffi aus dem Stück gemacht hat. Auch DJ BoBo ist begeistert. Er hat sich „wie auf einem großen Gospel-Event“ gefühlt, „wo das Leben von jemandem gefeiert wird“. Einfach schön!

„Song des Abends“: Stefanie Heinzmann kriegt Nuras Guitalele

Ein schöneres Kompliment gibt es wirklich nicht: Mit ihrer gefühlvollen Lobeshymne hat Steffi Nura nicht nur mitten ins Herz getroffen, sondern ihr auch einen Weg aus der Trauer um ihren verstorbenen Freund gezeigt. Deshalb überreicht Nura ihrer „Soulsister“ am Ende des Tauschkonzerts auch die Guitalele für den „Song des Abends“ und sagt: „Ab jetzt werde ich auf jeden Fall deine Version auf der Bühne singen, weil das ist einfach Party und das ist auch Sam!“ Steffis Version von „Babe“ und alle anderen Tauschsongs gibt’s hier bereits zum Download und im Stream.

Stefanie Heinzmann liefert den "Song des Abends"
02:08 Min

Stefanie Heinzmann liefert den "Song des Abends"

„Sing meinen Song“ auf TVNOW streamen