Zwischen diesen Bildern liegen 25 Jahre

Sie ist zurück! Sabrina Setlur hat sich kaum verändert

Sabrina Setlur hat sich kaum verändert
00:31 Min

Sabrina Setlur hat sich kaum verändert

Mit dem Herzschmerz-Lied „Du liebst mich nicht“ schaffte es Sabrina Setlur 1997 an die Spitze der deutschen Charts. Seitdem sind 25 Jahre vergangen. Doch verändert hat sich die 48-Jährige kaum. Das bewies die Rapperin nun erneut bei einem Charity-Event für Assistenz-Hunde in Wiesbaden, wo sie über den roten Teppich lief. Im Video verrät sie, wer ihre große Stütze im Leben ist.

Das Leben von Sabrina Setlur

Sabrina Setlur und Boris Becker im Februar 2001
Sabrina Setlur und Boris Becker im Februar 2001 © deutsche presse agentur (sport)

Sabrina sorgte damals nicht nur mit ihrer Musik für Schlagzeilen: Ihre Beziehung zu Ex-Tennisprofi Boris Becker (54) schlug 2001 hohe Wellen. Sabrina war die erste Frau, mit der sich Boris nach der Trennung von Ex-Frau Barbara in der Öffentlichkeit zeigte. Ihre Liebe hielt allerdings nur drei Monate. Danach wurde es ruhig um die Sängerin. 2007 brachte sie ihr letztes Album heraus. Nach einer längeren Auszeit kehrte die 48-Jährige in verschiedenen TV-Formaten zurück, so wie zuletzt bei der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“. Heute arbeitet Sabrina als Party- und Eventmanagerin.

"Let's Dance" auf RTL+ streamen

Wer Sabrina Setlur und andere Stars tanzen sehen möchte, ist hier genau richtig: Auf RTL+ stehen nämlich viele Staffeln von „Let’s Dance“ jederzeit zum Streamen bereit. (mja)

weitere Stories laden