Shirin David verabschiedet sich von ihrer goldenen Mähne: "Meine Haare werden dunkel!"

Typveränderung für Ex-DSDS-Jurorin Shirin David

Ihre Fans kennen Shirin schon mit verschiedenen Haarvariationen: Mit langen und kurzen Haaren und in allen möglichen Farben. Doch bisher griff die YouTuberin dabei auf Perücken zurück. Jetzt hat sie sich getraut: Auf YouTube lässt sie ihre Fans an dem teilhaben, was sie eine "ganze Bewegung" nennt: Shirin färbt sich die Haare schwarz.

Die User wollten es so: Schneewittchen-Haar für Shirin David

Alles begann mit diesem Hashtag: #blackhairshirin. Ein Fan zaubert der Video-Bloggerin per Photoshop die Haare dunkel. Das Bild der schwarzhaarigen Shirin findet Anklang im Netz. Der Internet-Star lässt die Follower abstimmen: "Soll ich mir die Haare dunkel machen?" 72 Prozent der Fans sind dafür. Das scheint Shirin in ihrer Entscheidung bestärkt zu haben.

Voller Vorfreude begibt sie sich in ihrem neusten YouTube-Upload zu ihrem Stammfriseur. "Wie dunkel werden wir?", fragt sie gespannt. Der Haar-Stylist legt los. Aufgeregt begleitet Shirin ihre Typveränderung mit einem 19-minütigen Video. Zufrieden? Jaaa! Überglücklich strahlt Shirin David in die Kamera: "Ihr werdet viele Selfies von mir bekommen", verspricht sie stolz. Was meinen Sie: Steht ihr der neue Look?