Shirin David: Begeisterte Fans bei 'Meet & Greet' in Hamburg

Shirin David: In Hamburg lässt sie die Fans ausflippen
Shirin David schwimmt auf einer Erfolgswelle © WENN.com, WENN

Shirin David gehört zu Deutschlands Top-Influencerinnen und ist so ganz nebenbei auch noch zur erfolgreichen Rapperin avanciert. Kein Wunder, dass sich alle um sie reißen.

Wer daran zweifelt, dass YouTuberin Shirin David (24) einer der größten deutschen Stars der Stunde ist, wurde am Mittwochabend (12. Februar) in der Hamburger Europapassage eines Besseren belehrt. Ein Heimspiel für den Star.

Einkaufszentrum platzt aus allen Nähten

Zu Hunderten strömten die meist jugendlichen Fans in das mehrstöckige Einkaufszentrum, schon bald herrschte auf allen Stockwerken ein mächtiges Gedrängel. Das 'Meet & Greet' war ein voller Erfolg, wie man auch in Shirins Instagram Story sehen kann. Es sind nicht nur ihre YouTube Videos, denen immerhin 2,6 Millionen Abonnenten folgen und die in Rekordzeit Millionen Klicks einfahren oder ihre fünf Millionen Follower auf Instagram. Mittlerweile hat der Star mit 'Supersize' auch sein erstes Album veröffentlicht und sogar seinen ersten Bambi als 'Shooting Star 2019' gewonnen. Da lassen sich die Fans auch von gelegentlichen Social-Media-Ausrutschern nicht abschrecken: Kürzlich hatte Shirin David auf Instagram Fotos ihres Hotelzimmer gepostet, die deutlich Flecken von Selbstbräuner auf der Bettwäsche zeigten.

Shirin David wird so geliebt, wie sie ist

Die Sängerin zeigte Reue. "Also normalerweise passiert mir das nicht“, versicherte Shirin anschließend ihren Fans und versprach: "Ich zahle selbstverständlich Bettwäsche, Kissen und das da darunter“. Die verzeihen ihr natürlich auch mal einen Ausrutscher, denn ihre Authentizität kommt gut an. "Ich finde ihre Musik cool und ich muss sagen, dass ich ihre Attitude mag, dass sie trägt, was sie möchte, dass sie so ist wie sie ist und sich nicht verstellt", wird ein Fan von der 'Hamburger Morgenpost' am Rande des Events in der Hansestadt zitiert. Es sieht so aus, als würde auch 2020 ein gutes Jahr für Shirin David werden.

© Cover Media