Von Paparazzi erwischt

Öffentlicher Busen-Grapscher: Shia LaBeouf packt bei Freundin Mia zu

Shia LaBeouf und Mia Goth beim Spaziergang mit ihrem Neugeborenen.
Shia LaBeouf und Mia Goth werden häufiger bei Spaziergängen mit ihrem Neugeborenen gesichtet. © Snorlax / MEGA

Upps! Da hat Shia LaBeouf doch glatt vergessen, dass er sich mit Freundin Mia Goth auf offener Straße befindet – oder doch nicht? Der 36-jährige Schauspieler scheint jedenfalls keine Hemmungen zu haben und greift seiner 28-jährigen Model-Freundin unter ihr Shirt und damit direkt an die nackte Brust.

Auf offener Straße begrabscht

Im lässigen Schlabberlook wurden die frischgebackenen Eltern beim Spaziergang in Kalifornien abgelichtet. Zusammen mit ihrem Sprössling im rosaroten Kinderwagen und Smoothies in der Hand genoss das Paar die Sonne. Was sich zunächst nach einem harmlosen Familienausflug anhört, endete jedoch mit einer pikanten Überraschung.

Shia LaBeouf greift Mia Goth unters Shirt
Shia LaBeouf greift Mia Goth unters Shirt © MEGA

Shia LaBeouf bekommt nicht genug von Mia Goth

Wie die Paparazzi-Fotos zeigen, kann Shia LaBeouf seine Finger nicht bei sich lassen. Beim Spaziergang schien es den ehemaligen „Transformers“-Star plötzlich zu überkommen und er griff seiner Freundin unter ihr bauchfreies Shirt direkt an die Brust. Hemmungen? Fehlanzeige! Das sich die beiden auf offener Straße befanden, war ihm scheinbar völlig egal. Ob der Schauspieler, der in den letzten Jahren immer wieder Negativ-Schlagzeilen machte, so wohl öfter seine Liebe ausdrückt? Mia schien der Busen-Grabscher jedenfalls wenig zu überraschen.

Das Hollywood-Paar hat sich 2012 bei den Dreharbeiten zum kontroversen Film „Nymphomaniac" kennengelernt. Nach einigen Aufs und Abs – inklusive kurzzeitiger Trennung – scheinen Shia und Mia inzwischen ihr Familienglück gefunden zu haben. (aet)

weitere Stories laden