Hollywood Blog by Jessica Mazur

Shia LaBeouf bekommt Standing Ovations für Sex-Geständnis

Shia LaBeouf liebt es im Bett eher bieder - wie er jetzt in einer Talkshow verriet.
Shia LaBeouf liebt es im Bett eher bieder - wie er jetzt in einer Talkshow verriet. © Getty Images

Hollywood Blog von Claudia Oberst

Shia LaBeouf (33) macht in der Talk-Show von Ellen DeGeneres eine überraschende Aussage zu seinen sexuellen Vorlieben, die die Zuschauerinnen zum Ausflippen bringt.

Shia Labeouf: Nach schweren Jahren feiert er sein Comeback

Shia LaBeouf feiert in Hollywood gerade ein richtig großes Comeback. Sein autobiographischer Film "Honey Boy", in dem er von seinem Leben als Kinderstar mit alkoholkrankem Vater erzählt, wird von Kritikern in den Himmel gelobt. Das ist eine tolle Entwicklung für den "Transformers"-Star, der in den vergangenen Jahren eher durch Alkohol- und andere Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam machte. "Honey Boy" werden sogar schon Oscar-Chancen vorausgesagt.

Im Bett mag er es "langweilig"

Um den Film zu bewerben, gibt Shia gerade eifrig Interviews. Bei Ellen DeGeneres spielte er das Spiel "Burning Questions", in der er in Windeseile diverse Fragen beantworten musste. Dabei verriet er nicht nur, dass er Angst vor Spinnen hat und nach dem Aufstehen direkt pinkeln geht, sondern plauderte auch über sein Intimleben.

One-Night-Stand? Was ist das?

Als Ellen ihn fragte, ob er schon mal Sex in einem Flugzeug gehabt habe, schüttelte Shia den Kopf. "Nein, ich bin ein Kuschler. Ich bin so ein typischer biederer 50er-Jahre-Amerikaner", erklärte er. Auch die Frage nach One-Night-Stands verneinte er. So etwas sei nicht sein Ding, verriet er. "Ich mag Missionarsstellung und langweiligen Sex", so der 33-Jährige. Dem hauptsächlich weiblichen Publikum schien die Antwort richtig gut zu gefallen, wie das Gejohle im Clip erahnen lässt. "Kriege ich dafür eine Standing Ovation?", fragte ein sichtlich verwirrter Shia, als Ellen klatschend aufstand und ihm versicherte, dass das eine "tolle Antwort" sei.

Sein Beziehungsstatus ist unbekannt

Ob Shia gerade eine Freundin hat, ist nicht sicher. Bis zum Sommer war er mit der Rapperin FKA Twigs, der Ex von "Twilight"-Star Robert Pattinson, zusammen. Seither wurde er in LA immer mal wieder mit einer "mystery brunette", also einer mysteriösen Brünetten, gesichtet. Mit der ging er sogar zusammen zu Kanye Wests "Sunday Service Gottesdienst". In der Talk-Show von Ellen DeGeneres gab es leider keine Frage zu Shias Beziehungsstatus, deshalb wissen wir nicht, wen er gerade mit seinem "langweiligen Kuschelsex" beglückt.

Jessica Mazur