Shaggy: Magische Arbeit mit Sting

Shaggy: Magische Arbeit mit Sting
Shaggy © BANG Showbiz

Shaggy fand es magisch, mit Sting zusammen zu arbeiten.

Der 51-Jährige arbeitet gerade an seinen neuen Songs und obwohl die Kombination aus Shaggys Reggea-Pop und Stings Musik erst einmal ungewöhnlich klingt, hat sein guter Freund ihm offenbar sehr dabei geholfen und für einige magische Momente im Studio gesorgt.

Für Shaggy ist das Geheimrezept dieser Zusammenarbeit, dass sich die beiden Musiker schon so lange als Freunde kennen, wie er gegenüber 'MailOnline' verriet: "Ich kenne Sting jetzt schon seit Jahren und wir waren immer nur gute Freunde und als wir dann gemeinsam im Studio waren, war es einfach magisch. Jetzt machen wir Urlaub zusammen und trinken zusammen." Und für Shaggy soll das schon etwas heißen, denn sonst graut es ihm eigentlich immer vor großen Kollaborationen. "Ich freue mich auf Zusammenarbeiten mit großen Künstlern nie, ich mache dafür zu viele Dramen und zu viele Egos durch. Aber mit Sting begann das ganze als Freundschaft und hat sich dann zu einem Projekt entwickelt. Ich denke, darin liegt der Unterschied."

BANG Showbiz