Miyabi Kawai zeigt ihre heißen Kurven - und lacht über sich selbst

Nach schwierigem Jahr scheint es Miyabi Kawai wieder besser zu gehen.
Nach schwierigem Jahr scheint es Miyabi Kawai wieder besser zu gehen. © Instagram

Heißes Foto nach Bauch-OP

Designerin Miyabi Kawai zeigt ihre heißen Kurven am Pool. Doch mit dem Post nimmt sie sich auch gleich selbst aufs Korn. Ein tolles Bild, wenn man bedenkt, dass die Moderatorin dieses Jahr fast gestorben wäre. Was man nämlich unter dem Badeanzug nicht sieht, ist ihre Narbe am Bauch.

Instagram vs. Realität

Jaja, nicht alles, was auf Instagram gepostet wird, entspricht der Realität. Das zeigt Miyabi Kawai in diesem heißen, wie auch lustigen Post. „Wie ich denke, dass ich am Pool wirke“, schreibt die 46-jährige zu dem sexy Bild im Badeanzug, auf dem sie ihre schönen Kurven präsentiert. „ …vs wie ich tatsächlich aussehe.“ Dazu zeigt sie Fotos von sich schlafend im dicken Bademantel und, naja sagen wir, weniger sexy.

Schweres Jahr für Miyabi

Schön, dass die Designerin ihren Humor nicht verloren hat, denn für sie war es kein leichtes Jahr. Erst hatten sie und ihr jahrelanger Freund, Schauspieler Manuel Cortez, sich getrennt. Dann hatte sie ein Loch im Dickdarm und wäre fast gestorben. Fünf Operationen hat Miyabi hinter sich. Das sexy Foto zeigt allerdings, dass es ihr wieder deutlich besser geht. Das macht Mut!

Miyabi Kawai ist zurück! So geht es der Designern jetzt
01:35 Min

Miyabi Kawai ist zurück! So geht es der Designern jetzt