Sean Penn ist sauer auf einige seiner Promi-Kollegen

Sean Penn ist sauer auf seine Kollegen
00:41 Min

Sean Penn ist sauer auf seine Kollegen

Corona-Hilfe sorgt für Streit

Hollywood-Star Sean Penn (60) hat vor Kurzem die gemeinnützige Organisationen „CORE“ gegründet, die Menschen kostenfreie Corona-Tests ermöglicht. Der Schauspieler nimmt die Pandemie sehr ernst. Für ihn stand außer Frage zu helfen und er hat auch viel prominente Unterstützung bekommen. Doch es gab auch einige Stars, die „keinen Finger gerührt“ haben. Das macht den 60-Jährigen ziemlich wütend. Ob er nachtragend ist, das erfahren Sie in unserem Video.

Stars spenden Blutplasma

Nicht nur Schauspieler Sean Penn will während der Pandemie den Menschen helfen, denn schließlich haben sich schon einige seiner Kollegen selbst mit Corona infiziert. So wie Tom Hanks (64), George Stephanopoulos (59) und Bryan Cranston (64).Um anderen Erkrankten mit ihren eigens gebildeten Antikörpern möglicherweise zu helfen haben diese Stars nun Blutplasma gespendet.