Scott Disick fummelt sich durch Cannes - Kardashians: "Wir sind durch mit ihm"

Die Kardashians wollen nichts mehr mit Scott Disick zu tun haben. Hier ist der angebliche Womanzier mit seiner Ex Kourtney zu sehen.
Kourtney Kardashian hat genug von den Sexkapaden ihres Ex-Freundes Scott Disick © 2015 WireImage, David Becker

Kardashians: "Wir sind durch mit ihm!"

Scott Disick, der Ex von Kourtney Kardashian, sorgte in Cannes für Empörung. Er wurde fummelnd und turtelnd mit sechs verschiedenen Frauen gesehen. Daraufhin bricht der Kardashian-Clan nun endgültig ihm. "Wir sind durch mit ihm", sollen sie verkündet haben.

Jetzt brechen die Kardashians mit Kourtneys Ex Scott Disick

Scott Disick (34) sorgte nicht nur bei den Kardashians für Kopfschütteln. Zuerst wurde der Vater von Kourtney Kardashians (38) Kindern eng umschlungen mit der Schauspielerin Bella Thorne (19) gesehen, wie die 'Dailymail' berichtet. Nur wenige Tage später wurde er dann mit der gerade einmal 18-jährigen Sofia Richie gesichtet. Dazwischen mit Ella Ross und Bridget Satterlee (beide 19 Jahre alt). 

Vier Frauen sollen Scott nicht gereicht haben

Apart from 70th Cannes Film Festival - Scott Disick is seen leaving his villa - Exclusive pictures from 521595_015 to 521595_026 Scott Disick Juan Les Pins France PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY 521595Apart from 70th Cannes Film Festival Scott Disick
Scott Disick beim Turteln mit einer brünetten Schönheit. Angeblich war sie eine von mehreren Frauen, die dem TV-Star dieser Tage Gesellschaft leisteten. © imago/E-PRESS PHOTO.com, TEAM B, imago stock&people

Doch vier Frauen in einer Woche waren ihm angeblich nicht genug: Scott Disick traf sich noch mit der Bloggerin Maggie Petrova (24) und der Stylistin Chloe Bartoli (26). Einige der Damen soll er sogar am selben Tag getroffen haben. Doch eines haben alle sechs Auserwählten gemeinsam: Alle scheinen Scott Disick ziemlich nahe gekommen zu sein.

Kourtney hat Angst, dass ihre Kinder die Flirt-Bilder zu sehen bekommen

Scott Disick & Bella Thorne enjoy the sunshine sitting in their luxury villa drinking wine and having lunch
Scott Disick und Bella Thorne beim gemeinsamen Essen. Auch der Schauspielerin soll er näher gekommen sein, © Neil Warner // Splash News

Kein Wunder, dass die Kardashians ihm jetzt laut 'Dailymail' die kalte Schulter zeigen wollen. Ein Insider verriet: "Kourtney fühlt sich beschämt." Die 38-Jährige soll Angst davor haben, dass ihre und Scotts Kinder die Bilder sehen könnten. 

Falls Scott sich an Kourtney rächen wollte, ging das wohl schief

Falls ihr Ex sie mit diesen Flirts eifersüchtig machen wollte, ist das wohl ziemlich daneben gegangen. Man hätte sich jedoch denken können, dass Turteleien mit deutlich jüngeren Damen bei der Mutter seiner Kinder, nicht besonders gut ankommen.

weitere Stories laden