Schwangere Sophia Vegas gibt im Fitnessstudio Gas - im achten Monat!

Sophia will auch schwanger noch in Form bleiben

Im sportlichen Oberteil und mit Sneakern ausgerüstet betritt Sophia Vegas in ihrer neuesten Instagram-Story das Fitnessstudio: "Ich bin tatsächlich im Sportoutfit." Jetzt will sie Gas geben, in Form bleiben - und das trotz Schwangerschaft. Vor kurzem verriet die 31-Jährige "Mom-to-Be" nämlich erst, dass sie sich echt fett fühlt. Doch tut die Extra-Sporteinheit mit stets wachsendem Babybauch wirklich gut?

Sophia Vegas' sportliche Kampfansage

Eigentlich könnte Sophia gerade glücklicher nicht sein. Die Auswanderung nach Los Angeles ist ihr einwandfrei gelungen, sie hat sich im "Golden State" der USA frisch verliebt und jetzt erwartet sie ihr erstes Kind - eine Tochter. Doch während sie momentan ihre Stunden am liebsten mit ausgelassenen Überlegungen über den perfekten Babynamen verbringt, scheint sie sich doch über eine Sache zu ärgern: Sophia fühlt sich nicht fit. Deswegen hat sie sich jetzt zum Sport gezwungen - und das Handy direkt mitgenommen. Auf Instagram hat sie ihr Fitness-Erlebnis so mit Fans geteilt: "Werde mal versuchen, meinen Arsch zu bewegen" - und das trotz achtem Monat Schwangerschaft.

Fit mit Babykugel

Obwohl während einer Schwangerschaft natürlich viel Ruhe und Entspannung empfohlen werden, ist es jeder Frau selbst überlassen, wie aktiv sie mit Babybauch sein möchte. Sophia macht jedenfalls trotz Babykugel einen fitten Eindruck auf dem Laufband. Wie sie auch zwei Monate vor der Geburt noch das Gym rockt, sehen Sie im Video.