Schwangere Sarah Engels zeigt sich im Bikini - so groß ist ihr Babybauch schon

Sarah Engels strahlt bei einem Event in die Kamera.
Sarah Engels im siebten Baby-Himmel. © imago images / APress, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Sarah Engels ist zum Babymoon auf Sardinien

Für Sarah Engels (28) waren die vergangenen Monate ziemlich aufregend. Die Sängerin stand nicht nur zum ersten Mal als Hauptdarstellerin für einen Film vor der Kamera, sie heiratete zudem ihren Partner Julian (28) und gab kurz darauf auch noch ihre Schwangerschaft bekannt. Ein Highlight jagte also quasi das nächste und so gönnt sich die kleine Familie aktuell eine Auszeit auf Sardinien, wo Sarah happy ihre kleine Babykugel im Bikini präsentiert.

Sarah ganz aufgeregt: „Ich kann es gar nicht erwarten, dich kennenzulernen"

Braungebrannte Haut, vom Salzwasser gewelltes Haar, ein bunter Bikini und ein Mini-Babybauch – so posiert Sarah auf den neuesten Schnappschüssen bei Instagram. Der Schwangeren scheint es trotz regelmäßiger Übelkeit richtig gut zu gehen, über beide Ohren strahlend lacht sie in die Kamera. „Ich kann es gar nicht erwarten, dich kennenzulernen, kleine Prinzessin. Denn ich liebe dich schon jetzt“, kommentiert die 28-Jährige ihren Beitrag.

Auch Sarahs Sohn Alessio kann es kaum erwarten, seine Schwester zu treffen

Alessio wird ein toller großer Bruder
01:04 Min

Alessio wird ein toller großer Bruder

Dem werdenden Vater Julian Engels bleibt die Spucke weg

Innerhalb einer Stunde bekommt der Post fast über 50.000 Likes – einer, der natürlich sofort auf „Gefällt mir“ geklickt hat, ist Julian, für den es tatsächlich das erste Kind ist. „Meine Hübschen“, schreibt er unter die Fotos seiner Mädels. Aber auch andere User finden, dass Sarah auf den Aufnahmen einfach toll aussieht. „So schöne Fotos, schwanger sein steht dir, du siehst wunderschön aus“, schwärmt zum Beispiel eine Followerin.

Sarahs tolles Aussehen kommt aber wohl nicht von ungefähr. Obwohl der Bauch jetzt immer weiter wächst, hält sich die Ex-Frau von Pietro Lombardi (29) weiterhin mit Sport fit. Sie war vor der Schwangerschaft in Topform und sportelte fast täglich. Und das hat sich auch mit Baby im Bauch nicht geändert – selbst im Urlaub nicht. (dga)