Schwangere Melanie Müller verabschiedet sich von Kleidergröße 34

ARCHIV - Model Melanie Müller posiert am 03.11.2016 am Strand Playa La Barrosa in Novo Sancti Petri in Chiclana. (Zu dpa «RTL-Dschungelkönigin Melanie Müller ist schwanger» vom 03.05.2017) Foto: Ursula Düren/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Melanie Müller freut sich auf ihr erstes Kind. © dpa, Ursula Düren, udu sab vge

Fotobeweis auf Facebook

Melanie Müller (28) wird 2017 zum ersten Mal Mama. Nun erlebt sie "glückselig" wie ihr Babybauch wächst. "Hiermit verabschiede ich mich offiziell von der Kleidergröße 34", kommentiert sie auf ihrem offiziellen Facebook-Account ein Foto, auf dem zu sehen ist, dass sie eine Jeansshorts nicht mehr zubekommt. 

Anzeige:

"Ich bin mega stolz"

"Ich bin mega stolz", schreibt sie weiter. Außerdem sei sie gespannt "bis auf welche Größe ich es schaffe in den nächsten Monaten".

Hiermit verabschiede ich mich offiziell von der Kleidergröße 34... Bin gespannt bis auf welche Größe ich es schaffe in den nächsten Monaten Ich bin Mega stolz #babybauch #kugelzeit

Posted by Melanie Müller on Mittwoch, 24. Mai 2017

Mit ihrem Ehemann hatte sie lange versucht, ein Kind zu bekommen

Anfang Mai gab die 28-Jährige bekannt, dass sie schwanger sei. Seit Jahren hat sie sich mit ihrem Ehemann Mike Blümer (51) ein Kind gewünscht. Seit 2014 sind die beiden verheiratet. Im gleichen Jahr wurde sie in der RTL-Show 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' zur Dschungelkönigin gekürt.

spot on news