Schick und sportlich zugleich

Umstandsmode? Von wegen! Lena Gercke hüllt Babybauch in Luxus-Robe

 Lena Gercke beim Clash de Cartier - The Opera Event in den Eisbach Studios. München, 24.10.2019 *** Lena Gercke at the Clash de Cartier The Opera Event at Eisbach Studios Munich, 24 10 2019 Foto:xO.xMooserx/xFuturexImage
Lena Gercke wird zum zweiten Mal Mama. © imago images/Future Image, Ole Mooser via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Sie kann einfach alles tragen. Lena Gercke (34) erwartet derzeit zum zweiten Mal Nachwuchs und verzichtet darauf, sich einzuschränken und ihren wachsenden Babybauch nur in Umstandsmode zu hüllen. Stattdessen greift das Topmodel wie eh und je zu coolen Designerroben.

Lena Gercke posiert in Louis Vuitton

Für die BMW International Open 2022, einem Golfevent der Extraklasse, hat Lena Gercke jetzt nicht etwa zu den Kleidungsstücken ihrer eigenen Fashion Brand „LeGer“ gegriffen, sondern sich im Fundus eines etablierten Luxus-Designers ausgetobt. Wie auf ihren neuen Instagram-Fotos zu sehen ist, hat die Ex-“Germany’s Next Topmodel“-Siegerin ihren Modelkörper in ein blaues Sportdress von Louis Vuitton gehüllt und posiert damit lässig und bodenständig auf einer Wiese. Unter dem typischen wilden Monogram-Markenprint zeichnet sich nur leicht ihre bislang noch unauffällige Schwangerschaftskugel ab.

Übrigens: Stolze 2.500 Euro kostet das blaue Frottee-Kleid in eleganter A-Linie, das an den Vibe der US Open erinnern soll.

Werdende Mama supersportlich

Das Dress, das tatsächlich an ein Tenniskleidchen erinnert, hat die werdende Zweifachmama nicht etwa mit High Heels, sondern mit weißen Sportsocken und Sneakern kombiniert. Ja, es muss schließlich bequem sein, wenn noch zusätzlich ein kleines Mini-Herz unter dem eigenen schlägt…

Aber das Motto „Bequem“ heißt nicht, dass ihr Look nicht gleichzeitig auch superstylisch sein kann. Und er passt perfekt zum Event, schließlich dreht sich bei den BMW International Open 2022 alles um Sport. (cch)