Schwanger? Heidi Klum lässt ihr Kleid fallen

Heid Klum räumt mit Gerüchten auf
00:36 Min

Heid Klum räumt mit Gerüchten auf

Babybäuchlein-Versteckspiel geglückt

Heidi, Heidi, Heidi! Das 46-jährige Topmodel hat uns mal wieder hinters Licht geführt. Im RTL-Interview während der diesjährigen amfAR-Gala in New York hatte Heidi Klum in Bezug auf ihr Walle-Kleid und ein damit zu kaschierendes Babybäuchlein angedeutet: "Vielleicht wächst da wieder was!" Dass der Bauch des Models aber flach wie eh und je ist, zeigte sie wenig später auf Instagram. Wie sie auch in ihrer Show "Germany's Next Top Model" für Klarheit sorgt, gibt es im Video. 

"Ups, ich hab's schon wieder getan!"

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

OOPS .... I did it again !

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Auf Instagram zeigt Heidi den sexy Moment, in dem die Robe von ihrem Körper rutscht, als Boomerang-Dauerschleife. Dazu schreibt sie: "Oops... I did it again! (zu deutsch: Ups, ich hab's schon wieder getan!)". Ob sie damit auf ihr Nachwuchs-Verwirrspiel oder auf ihr erneutes Hüllen-fallen-lassen anspielt? Das wissen wir nicht. Aber eins wird klar: In knapper Unterwäsche ist keine Babykugel, nicht mal in XXS, zu sehen.