Schöner Po: Ist diese Pflege-Routine ein echter Game-Changer?

Pflege-Routine für den Po.
Bye, bye Unreinheiten: Mit dieser Pflege-Routine sind Sie bereit für den Sommer. © iStockphoto

Schöner Po: Wir sind bereit für den Sommer

Kleine Pickelchen, eingewachsene Haare und andere Unreinheiten können am Po ziemlich nervig sein. Besonders jetzt, wo die Bikini-Zeit begonnen hat, kann dies schnell unangenehm werden. Doch keine Sorge: Diese einfache Pflege-Routine sorgt für einen schönen Po.

Schritt 1: Sanftes Peeling für weiche Haut

Für einen weichen Po ist es wichtig, abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Peelings sind hier das Stichwort: Innerhalb weniger Minuten ist der Po von oberflächlichen Unreinheiten befreit. Es ist empfehlenswert, ein sanftes Produkt zu verwenden, da die Haut am Po sehr empfindlich ist. Kein Fan von Peelings? Sie können mithilfe eines sanften Peeling-Handschuhs ganz einfach denselben Effekt bewirken.

Ob Peeling oder Handschuh: Schrubben Sie die Haut behutsam in kreisenden Bewegungen. So vergessen Sie keine Stelle. Wer einen Handschuh benutzt, kann ein seifenfreies Shampoo verwenden. Auf diese Weise vermeiden Sie unangenehme Hautirritationen.

Tipp: Wenn Sie über unsere Links shoppen, erhalten Sie mit dem Exklusivcode "LFXRTL" bei LookFantastic aktuell 27 Prozent Rabatt auf viele verschiedene Produkte.

Schritt 2: Die Maske für den Po

Masken sind nicht nur fürs Gesicht. Nein, es gibt sie auch für den Po. Für makellose Haut ist eine Po-Maske extrem effektiv. Denn: Pickel und andere Unreinheiten entstehen durch verstopfte Poren. Die porentiefe Reinigung entfernt nicht nur Mitesser und Pickel, sondern beugt diesen auch vor.

Achten Sie darauf, dass die Maske pflegende Inhaltsstoffe wie Aloe vera beinhaltet, damit die Haut unter dem Produkt nicht leidet. Verwenden Sie die Po-Maske ein- bis zweimal pro Woche und lassen Sie sie circa 10-15 Minuten einwirken. Waschen Sie das Produkt anschließend gründlich ab.

Schritt 3: Unbedingt den Po eincremen

Trockene Stellen führen schnell zu unangenehmen Hautirritationen. Deshalb ist Feuchtigkeit das A und O für makellose Haut. Durch das tägliche Eincremen sorgen Sie für einen weichen und glänzenden Po.

Unser Favorit: Die Sol de Janeiro Brazilian Bum Bum Cream* spendet durch ihre wertvollen Inhaltsstoffe wie Kokosöl sehr viel Feuchtigkeit. Bonus: Laut Hersteller strafft das Produkt die Haut und lässt sie gut riechen.

Fazit: Wir sind Sommer-ready

Wer diese Pflege-Routine regelmäßig anwendet, wird schon sehr bald wunderschöne Ergebnisse erzielen. Ob im Bikini oder im Badeanzug: Der Po wird strahlend schön aussehen. Jetzt sind wir endlich Sommer-ready. Der Strandurlaub kann kommen!

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.