Schmerzen, Zittern, Übelkeit: YouTuberin Maren Wolf kämpft weiter mit Nierenkoliken

Maren Wolf hat immer noch Probleme mit Nierensteinen
00:59 Min

Maren Wolf hat immer noch Probleme mit Nierensteinen

Maren Wolf leidet unter starken Schmerzen

YouTuberin Maren Wolf (28) wendet sich nach einer harten Nacht an ihre Fans. Die junge Mutter kämpft erneut mit ihren Nierenkoliken und Nierensteinen. Im November musste sie sogar operiert werden. Wie es ihr in der letzten Nacht ergangen ist, verrät sie im Video.

Youtuberin hat seit längerem Blasen-und Nierenprobleme

Maren Wolfs Gesundheit kommt einfach nicht zur Ruhe. Schon seit der Geburt ihres Sohnes im August hat die 28-Jährige immer wieder mit heftigen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Zunächst plagten sie im Wochenbett Blasenentzündungen mit Fieber. Dann der Schock im November: Maren Wolf musste mit starken Schmerzen ins Krankenhaus. In einer Not-OP wurde der jungen Mutter ein großer Nierenstein entfernt. Fast habe sie sogar ihre Niere verloren.

„Ich hatte Schweißausbrüche vom Allerfeinsten“

Jetzt kämpft Maren in der Nacht erneut mit starken Schmerzen. „Ich hatte Schweißausbrüche vom Allerfeinsten, Zittern, mir war wirklich kotzübel“, verrät sie ihren Fans. Schon seit zwei Monaten hatte sie immer wieder leichte Beschwerden gehabt, doch nun wurde es wieder richtig schlimm. Mit ihrer komplizierten Vorgeschichte ist Maren natürlich sofort zum Arzt geeilt. Der fand heraus, dass sie erneut einen Nierenstein hat.

Das passiert bei Nierensteinen

Wandern Nierensteine in die Harnleiter, können sie starke Koliken hervorrufen. Schaffen sie es dann nicht selbst aus dem Körper heraus, müssen sie wie bei Maren operativ entfernt werden. Denn verursachen sie einen Nierenstau, kann dies zu akutem Nierenversagen führen.